Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hellraid: Fantasy-Gemetzel "definitiv nicht eingestellt", so Techland

    Hellraid wurde nicht eingestellt. Dies stellt Techland nun ein einem Gespräch mit Eurogamer klar. Quelle: Techland

    Techland dementiert die endgültige Einstellung von Hellraid. Nachdem das polnische Team vor wenigen Wochen publik machte, dass die Entwicklung des Fantasy-Slashers auf Eis liegt, bestätigte Studio-Chef Pawel Marchewka nun, dass Hellraid keineswegs eingestellt wurde. Neue Informationen sollen bereits Ende des Jahres an die Öffentlichkeit getragen werden.

    Vor rund zwei Wochen machte sich Enttäuschung unter vielen Videospiel-Fans breit. Der polnische Entwickler Techland verkündete den Entwicklungs-Stopp von Hellraid, einem vielversprechenden Dark-Fantasy-Slasher mit Koop-Komponente. Zugunsten der Entwicklung eines hierzulande inzwischen indizierten Zombiespiels verlagert Techland vorerst die Ressourcen. Zudem sei man nicht mit dem aktuellen Zustand von Hellraid zufrieden gewesen und wolle den Fantasy-Titel zurück ans Zeichenbrett schicken. Für viele Fans klang dies, als werde Hellraid vermutlich niemals erscheinen. Dieser Annahme widerspricht Techland jedoch.

    "Wenn wir erst einmal alles geliefert haben, was wir [für das indizierte Zombiespiel] wollen, vermutlich gegen, ich weiß nicht, Ende des dritten Quartals dieses Jahr, werden wir vielleicht anfangen, ein paar neue Materialien, Informationen oder Gedanken zum Release-Date oder sowas in der Art zu versenden", so Techland-CEO Pawel Marchewka gegenüber Eurogamer.com. "Es ist definitiv nicht tot. Es ist nur so, dass wir sicherstellen wollen, dass die Bedürfnisse unserer Spieler [des indizierten Zombiespiels] möglichst schnell befriedigt werden und wir brauchen Ressourcen dafür," erklärt der Studio-Chef.

    Laut Marchewka habe man die temporäre Einstellung an den Arbeiten von Hellraid nur deshalb kommuniziert um Fans nicht zu enttäuschen, die sich auf der kommenden E3 sowie der Gamescom neue Informationen oder Gameplay-Einblicke erhofften. Vorerst bleibt also abzuwarten, was Techland für die weitere Entwicklung von Hellraid vorsieht, sobald die erforderlichen Ressourcen wieder zur Verfügung stehen. Erscheinen soll das Spiel eines Tages für PC, PS4 und Xbox One. Weitere Meldungen, Berichte und Informationen zu Hellraid findet ihr wie gewohnt auf unserer Themenseite zum Spiel.

    Quelle: Eurogamer

    20:58
    Hellraid: Kommentiertes Gameplay-Video zum First-Person-Koop-Slasher
  • Hellraid
    Hellraid
    Developer
    Techland
    Release
    2015
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1160679
Hellraid
Fantasy-Gemetzel "definitiv nicht eingestellt", so Techland
Techland dementiert die endgültige Einstellung von Hellraid. Nachdem das polnische Team vor wenigen Wochen publik machte, dass die Entwicklung des Fantasy-Slashers auf Eis liegt, bestätigte Studio-Chef Pawel Marchewka nun, dass Hellraid keineswegs eingestellt wurde. Neue Informationen sollen bereits Ende des Jahres an die Öffentlichkeit getragen werden.
http://www.videogameszone.de/Hellraid-Spiel-5913/News/Fantasy-Gemetzel-definitiv-nicht-eingestellt-so-Techland-1160679/
03.06.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/05/Hellraid3_b2teaser_169.jpg
techland,fantasy,koop
news