Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Updated

    Guitar Hero Live auf der Gamescom gespielt: Rock and Roll auf dem Noten-Highway

    Wir haben Guitar Hero Live auf der Gamescom Probe gespielt. In unserer Vorschau erfahrt, ob das neue Musikspiel von Activision rockt. Quelle: Activision

    Guitar Hero Live auf der Gamescom 2015 ausprobiert! Die Musikspiele mit Plastikgitarren sind zurück! Ihr dürft zu Songs von Skrillex, Green Day und Fall Out Boy abrocken. Das Spielprinzip bleibt bei Guitar Hero Live zwar das bekannte. Serienkenner müssen sich aber dennoch umgewöhnen, denn Activision veröffentlicht neue Gitarren, die wesentliche Änderungen aufweisen.

    Guitar Hero Live in der Gamescom-Vorschau: Guitar Hero kehrt zurück. Die populäre Musikspielreihe feiert mit Guitar Hero Live in diesem Jahr ihr Comeback. Auf der Gamescom 2015 durften wir das neue Musikspiel von Activision ausprobieren. Am Spielprinzip selbst ändert sich nichts. Mit der mitgelieferten Plastikgitarre spielt ihr die Noten an, die auf dem Bildschirm angezeigt werden. Für Guitar Hero Live haben die Entwickler von Free Style Games die Optik des Noten-Highways leicht verändert. Von den bunten Farben haben sie sich verabschiedet. Die mit der Gitarre anzuschlagenden Noten werden beispielsweise ausgemalt oder transparent dargestellt. Das ist zugleich eine der größten Änderungen in Guitar Hero Live.

    Guitar Hero Live - Neue Plastikinstrumente

          

    Die Gitarrenhälse der Plastikklampfen bestehen neuerdings aus zwei Tastenreihen - auf jeder sind drei Buttons untergebracht. Die auf dem Bildschirm dargestellte Notenfarbe zeigt an, in welcher der beiden Reihen sich die zu drückende Taste befindet. Für Spieler der Vorgänger bedeutet das ein wenig Umgewöhnung. Schließlich muss nun selbst bei einfachen Notenabfolgen weitaus häufiger umgegriffen werden als bei den ersten Guitar-Hero-Spielen. Der Hintergedanke der Entwickler: Das Spielen auf der Plastikgitarre soll sich realistischer anfühlen. Wer auf einer echten Gitarre spielen kann, der dürfte sich bei Guitar Hero Live nach nur wenigen Minuten direkt wohlfühlen.

    Guitar Hero Live - Auf der gamescom angespielt

          
    01:47
    Guitar Hero Live: Angezockt auf der Gamescom - Videobericht

    Guitar Hero Live - Das Publikum reagiert auf euer Können

          

    Wir haben Guitar Hero Live auf der Gamescom Probe gespielt. In unserer Vorschau erfahrt, ob das neue Musikspiel von Activision rockt (3) Wir haben Guitar Hero Live auf der Gamescom Probe gespielt. In unserer Vorschau erfahrt, ob das neue Musikspiel von Activision rockt (3) Quelle: Activision Im Rahmen der Gamescom stellten die Entwickler mit einem neuen Trailer außerdem zwei der in Guitar Hero Live enthaltenen Festivals vor. Demnach dürft ihr vor Tausenden Fans bei den Rock the Block- und SoundDial-Festivals abrocken. In Guitar Hero Live blickt ihr nicht auf Comic-Zuschauer, sondern von der Bühne in ein Publikum mit real wirkenden Fans. Cool: Während eines Auftritts interagieren die Bandmitglieder miteinander. Je nachdem, wie gut oder schlecht ihr die Noten anspielt: Das Publikum reagiert auf euer Können. Vergeigt ihr etwa immer wieder lange Notenabfolgen, zeigen sich die Fans durchaus in schlechter Laune. Gefällt dem Publikum eure Darbietung, grölen sie beispielsweise lautstark den Songtext mit. Da kommt echtes Konzertfeeling auf!

    Das Festival beginnt am 23. Oktober, dann kommt Guitar Hero Live in den Handel. Der Release ist für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und Wii U geplant. Eine PC-Version wurde nicht angekündigt. Mit welchen Songs Guitar Hero Live ausgeliefert wird, das erfahrt ihr auf unserer umfangreichen Themenseite. Zum Soundtrack zählen Werke von The Killers, Fall Out Boy, Deftones und Killswitch Engage. Weitere Berichte, Videos und Eindrücke der Games-Highlights aus Köln findet ihr auch auf unserer Themenseite zur Gamescom.

    Guitar Hero Live - Gamescom-Trailer

          
    04:14
    Guitar Hero Live: 'Behind the Scenes'-Trailer zur Gamescom
  • Guitar Hero Live
    Guitar Hero Live
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    FreeStyleGames
    Release
    23.10.2015

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Crazy Machines 3 Release: Crazy Machines 3 Daedalic Entertainment , Fakt Software GmbH (DE)
    Cover Packshot von Carpe Lucem: Nutze das Licht! Release: Carpe Lucem: Nutze das Licht! Application Systems Heidelberg Software GmbH (DE)
    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Infocom , Infocom
    Cover Packshot von Scrap Mechanic Release: Scrap Mechanic
    Cover Packshot von Attractio Release: Attractio Bandai Namco
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167129
Guitar Hero Live
Auf der Gamescom gespielt - Rock and Roll auf dem Noten-Highway
Guitar Hero Live auf der Gamescom 2015 ausprobiert! Die Musikspiele mit Plastikgitarren sind zurück! Ihr dürft zu Songs von Skrillex, Green Day und Fall Out Boy abrocken. Das Spielprinzip bleibt bei Guitar Hero Live zwar das bekannte. Serienkenner müssen sich aber dennoch umgewöhnen, denn Activision veröffentlicht neue Gitarren, die wesentliche Änderungen aufweisen.
http://www.videogameszone.de/Guitar-Hero-Live-Spiel-55487/News/Gamescom-Vorschau-1167129/
07.08.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/04/Guitar_Hero_Live__4_-gamezone_b2teaser_169.jpg
guitar hero,musikspiel,gamescom,activision
news