Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gran Turismo 5: Ferrari geschrottet - Neue Videos zeigen das Schadensmodell

    Im PlayStation Hub in Dublin, Irland, lässt sich neben Killzone 3 auch Gran Turismo 5 anspielen. Ein Spieler nutzte die Chance und demolierte in der GT5-Demo einen edlen Ferrari. Wie der Flitzer nach etlichen Karambolagen ausschaut, seht ihr in zwei neuen Gameplay-Videos.


    Gran Turismo 5 steht in den Startlöchern: Das PS3-Rennspiel kommt am 3. November für PlayStation 3 in den Handel. Neben brillanten Wettereffekten bietet das PS3-Rennspiel auch ein realistisches Schadensmodell. Letzteres wird in einem der neuen Gameplay-Videos demonstriert, die im PlayStation Hub in Dublin, Irland, entstanden sind. Darin fährt der Spieler einen pfeilschnellen Ferrari gegen die Leitplanken. Im zweiten Video bekommt ihr neue Spielszenen von der Nordschleife zu Gesicht. Die neuen Video-Clips bestaunt ihr in den unten angefügten Playern.

    Auch die Fahrzeuge wurden in Gran Turismo 5 mit viel Liebe zum Detail umgesetzt. Der Fuhrpark von GT 5 wird mehr als 1.000 Fahrzeuge umfassen. Euch erwarten über 800 Standard- und mehr als 200 Premium-Fahrzeuge. Bei Letzteren legten sich die Entwickler besonders ins Zeug, die Premium-Fahrzeuge sehen daher viel detaillierter aus. Winzige Gitter, plastische Schriften auf Reifen und kleinste Kabel in den Cockpits sind zu erkennen. Weitere Details zu den Fahrzeugen, Strecken und Modi lest ihr in unserem Hands-On-Test zu Gran Turismo 5.

  • Gran Turismo 5
    Gran Turismo 5
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Developer
    Polyphony Digital
    Release
    24.11.2010
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von EiLafSePleisteischen
    Naja aber letzten Endes wird es wie ihr schon beide gesagt hat, der Umfang und die Fahrphysik machen. Man sollte eh…
    Von neostyle
    In diversen anderen Foren muss ich mir immer wieder anhören, wie toll und genial das Schadensmodell doch rüber kommt.…
    Von Blade_Breaker_
    Realistisch ist es mit Sicherheit nicht. Bei einer Geschwindigkeit von gut 200 Sachen sollte eigentlich mehr passieren…

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von EiLafSePleisteischen Erfahrener Benutzer
        Naja aber letzten Endes wird es wie ihr schon beide gesagt hat, der Umfang und die Fahrphysik machen. Man sollte eh fahren und nicht crashen. Soll GT5 eigentlich einen Online Modus haben?
      • Von neostyle Benutzer
        In diversen anderen Foren muss ich mir immer wieder anhören, wie toll und genial das Schadensmodell doch rüber kommt. Wie ultrarealistisch sich die Bleche verformen,.... ich verstehs nich und bin auch schon am verzweifeln... auch der Wechsel zu einem anderen Optiker hat nicht geholfen. Ich seh´s einfach…
      • Von Blade_Breaker_ Benutzer
        Realistisch ist es mit Sicherheit nicht. Bei einer Geschwindigkeit von gut 200 Sachen sollte eigentlich mehr passieren, als nur eine beschädigte Motorhaube. Aber naja. Ich will ja auch nicht meckern. Ich bin froh, dass sich die Entwickler überhaupt für ein Schadensmodell entschieden haben. Und der Schaden…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
776090
Gran Turismo 5
Gran Turismo 5: Ferrari geschrottet - Neue Videos zeigen das Schadensmodell
Im PlayStation Hub in Dublin, Irland, lässt sich neben Killzone 3 auch Gran Turismo 5 anspielen. Ein Spieler nutzte die Chance und demolierte in der GT5-Demo einen edlen Ferrari. Wie der Flitzer nach etlichen Karambolagen ausschaut, seht ihr in zwei neuen Gameplay-Videos.
http://www.videogameszone.de/Gran-Turismo-5-Spiel-4547/News/Gran-Turismo-5-Ferrari-geschrottet-Neue-Videos-zeigen-das-Schadensmodell-776090/
28.09.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/09/gt5_5.jpg
gran turismo 5
news