Gran Turismo 5 (PS3)

Release:
24.11.2010
Genre:
Rennspiel
Publisher:
Sony Computer Entertainment

Gran Turismo 5 Academy Demo: 1080p-Screenshots; HD-Video; Eindrücke

14.12.2009 13:52 Uhr
|
Neu
|
Mit dem heutigen Montag veröffentlichte Sony eine exklusiv für Journalisten vorbehaltene Gran Turismo Academy-Demo-Version. Selbstverständlich nutzten wir die Chance und setzten uns hinter das virtuelle Cockpit. Anbei präsentieren wir euch selbsterstellte 1080p-Screenshots sowie ein HD-Video und erste Eindrücke.


1080p: Screenshot aus der Gran Turismo 5 Demo (6) 1080p: Screenshot aus der Gran Turismo 5 Demo (6) [Quelle: Sony] Die am heutigen Montag veröffentlichte Demo-Version besteht zwar lediglich aus der Indianapolis-Strecke sowie zwei Fahrzeugen (getunter Nissan 370 Z und Standard-Ausführung), lässt aber dennoch ausreichend Platz für erste Eindrücke. Um euch diese zu vermitteln, haben wir im Folgenden ein HD-Video und in unserer Galerie etliche Screenshots in Full-HD (1080p) veröffentlicht. Sowohl das Video als auch die Screenshots beweisen: grafisch darf gern noch getuned werden. Allerdings sei an dieser Stelle angemerkt, dass es sich dabei um eine spezielle Demo zur GT: Academy handeln und nicht das finale Gran Turismo 5 widerspiegeln soll. Die Cockpits der beiden verfügbaren Wagenmodelle schauen in der Demo verblüffend realistisch aus, die Strecke, insbesondere Zuschauer, Rasen-Texturen und Gebäude, wirken stattdessen äußerst trist und steril. Während uns die Fliehkräfte beispielsweise auf Gras oder Sand beförderten, war bis auf eine dünne, erbärmliche Rauchwolke nichts zu sehen - zu allem Überfluss schaut diese sowohl auf Gras als auch Sand gleich aus. Weder Steinchen noch Grashalme werden aufgrund der sich drehenden Räder in die Luft gewirbelt. Von den Animationen der Zuschauer, die übrigens einem schlecht gezeichneten Bitmap gleichen, ganz zu schweigen. Auf den Rängen herrscht vollkommene Bewegungsarmut. Wie bei Hertha BSC Berlin. Positiv aufgefallen ist uns das Fahrverhalten beider Wagen. Klar, das sind zwar beides die gleichen Modelle, doch steuert sich der getunte 370Z gänzlich anders als das Serien-Modell. Vor allem die frisierte Variante stellte uns vor die eine oder andere Herausforderung. In den Kurven etwa wurde uns reichlich Feingefühl abverlangt. Drückten wir zu hastig auf Bremse und Gaspedal herum, übersteuerte die Karre, drehte sich und landete in der Leitplanke. Oder eben auf der Gras-Textur.

Ferner war es uns in dieser Demo-Version nicht möglich, den Nissan mal ordentlich auseinander zu fetzen. Trotz 200 km/h in den Reifenstapel oder High-Speeds in eine Beton-Mauer - der Nissan hielt allem Stand. Entweder wissen die Japaner genau, wie man Autos zu bauen hat, oder Polyphony Digital hat das Schadensmodell von Gran Turismo 5 nicht in die 200 MB große Academy-Demo integriert. Letzteres trifft wohl zu, denn auch in den Optionen ließ sich selbiges nicht einschalten. Alles in allem erfuhren wir während unserer Anspiel-Session überwiegend negative Eindrücke. Aber, wie eingangs schon erwähnt: Es soll sich hierbei um eine spezielle Academy-Demo handeln. Spielerlebnis sowie Grafik dürften in Gran Turismo 5 um einiges höher liegen. Erfahren werden wir das im März 2010, dann nämlich soll Gran Turismo 5 in Japan erscheinen. Wer selbst einen Blick in die Demo werfen will, der hat ab dem 17. Dezember die Möglichkeit dazu.

Alle wichtigen Fakten und Details zu Gran Turismo 5 haben wir euch in einem gesonderten Artikel zusammengefasst.

 
Redakteur
Moderation
14.12.2009 13:52 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Benutzer
Bewertung: 0
15.12.2009 17:33 Uhr
Zitat: (Original von Saamy48 am 15.12.2009 10:14)
Was weniger Gegner? Die Entwickler haben eine NASCAR Lizenz erhalten und richtiges NASCAR Feeling gibt's einfach erst ab 30 Autos auf der Strecke, mit weniger gegnern wird das Racing viel zu lasch.
Wenn die GT5 nicht fertig kriegen würde ich mich seit…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
15.12.2009 17:16 Uhr
HImmel was ist denn da passiert? Das sieht ja schlechter aus als die Demo auf der GC.

Benutzer
Bewertung: 0
15.12.2009 10:14 Uhr
Was weniger Gegner? Die Entwickler haben eine NASCAR Lizenz erhalten und richtiges NASCAR Feeling gibt's einfach erst ab 30 Autos auf der Strecke, mit weniger gegnern wird das Racing viel zu lasch.
Wenn die GT5 nicht fertig kriegen würde ich mich seit einem guten Jahr sehr auf z.B. einen Event Generator mit…
article
701423
Gran Turismo 5
Gran Turismo 5 Academy Demo: 1080p-Screenshots; HD-Video; Eindrücke
Mit dem heutigen Montag veröffentlichte Sony eine exklusiv für Journalisten vorbehaltene Gran Turismo Academy-Demo-Version. Selbstverständlich nutzten wir die Chance und setzten uns hinter das virtuelle Cockpit. Anbei präsentieren wir euch selbsterstellte 1080p-Screenshots sowie ein HD-Video und erste Eindrücke.
http://www.videogameszone.de/Gran-Turismo-5-PS3-133781/News/Gran-Turismo-5-Academy-Demo-1080p-Screenshots-HD-Video-Eindruecke-701423/
14.12.2009
http://www.videogameszone.de/screenshots/thumb/2009/12/Gran_Turismo_5_Screenshots_1080p_11.jpg
gran turismo 5
news