Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • God of War 3, Bayonetta und Co. in Konkurrenz - 2010 wird das Jahr der gigantischen Endgegner

    God of War 3, Bayonetta, Dante's Inferno und mehr - Das Spielejahr 2010 bringt fette Bossgegner auf die Konsolen. Wer wird den Konkurrenzkampf gewinnen?

    Das neue Jahr 2010 wird "gigantisch" für PlayStation 3 und Xbox 360-Besitzer. Mit God of War 3, Bayonetta, Darksiders und Dante's Inferno schnetzelt ihr euch durch megafette End- und Zwischengegner. Doch wo rockt die Hütte am meisten? Welches Spiel setzt neue Maßstäbe? Welches Hack'n'Slay fällt durch? Wir beleuchten die Spiele mit den fettesten Bosskämpfen und verraten euch, welches Spiel das dickste Schnetzelfest werden könnte.

    Darksiders
    Den Anfang im Schnetzeljahr 2010 machte Darksiders für PS3 und Xbox 360. Der Protagonist mit dem Namen Krieg schnetzelt sich durch 5 Tempel mit großen Endgegnern. Die Mischung aus God of War und Zelda bietet neben fetten Schnetzelpassagen auch jede Menge Rätsel und Items. Genau wie bei Zelda eben. Kann Darksiders sich gegen die Konkurrenz zur wehren? Die verdiente 86 Prozent in unserem Test zu Darksiders könnte für God of War 3 recht knapp werden. In Sachen Spielspaß-Wertung packt Bayonetta ebenfalls noch eins drauf. Allerdings ist das Japano-Setting Geschmackssache.

    Bayonetta
    Bayonetta ist der Synapsen-Overkill schlechthin. Von den Machern von Devil May Cry und Resident Evil schwappt ein grandios inszeniertes und bombastisches Meisterwerk nach Deutschland. Die Bossgegner rocken 2010 bisher alles weg. Nun gut, so viele Spiele sind in diesem Jahr auch noch nicht erschienen. Trotzdem stimmt in Bayonetta in Sachen Geschwindigkeit, Gegnergröße, Kombo-Power bis hin zum Stil alles. Der Spielfluss von Bayonetta ist weich und schneller als Davids Ferrarri in Forza Motorsport 3. Von der Story und den für manche überladen wirkenden Kämpfen mal abgesehen. Bayonetta ist ein absolut rundes Gesamtkunstwerk und setzt in Sachen Inszenierung und Größe der Boss-Battles die Messlatte für Dante's Inferno und God of War 3 im Vorbeigehen richtig hoch. In unserem Test zu Bayonetta gab es 88 Prozent für das Japano-Feuerwerk.

    Dante's Inferno
    In die Hölle steigt ihr mit Dante hinab und stattet dem Teufel höchstpersönlich einen Besuch ab. Wer die Demo bereits gezockt hat, bemerkt die Parallelen des Kampfsystems zur God of War-Serie. Die Demo zeigt eine passend inszenierte Geschichte. An die Geschwindigkeit der Japano-Hexe Bayonetta kommt Dante's Inferno sicherlich nicht heran, muss es aber auch nicht. Die Demo offenbarte zwei größere Gegner, ein vergangener Trailer zu Dante's Inferno zeigte einen richtig dicken Brocken. Wir sind gespannt auf die Vollversion und erwarten das die Hölle losbricht.

    God of War 3
    Seit mehr als zwei Jahren lecken sich PS3-Besitzer nach God of War 3 die Finger. Wer sich die God of War Collection importiert erhält möglicherweise auch einen Code für die God of War 3-Demo. Was das Spiel auszeichnen wird sind die nativ gerenderten 1080p, samt fetten und ultrabrutalen Boss-Battles quer durch die griechische Mytologie. Technisch und optisch rockt bereits, auch wenn es noch Potential nach oben gibt. Wir sind eher mal gespannt auf spielerische Neuerungen. Die PS3-Demo aus der God of War Collection ließ neue Aspekte vermissen. In unserer Vorschau zu God of War 3 und der God of War Collection verrät euch der God of War-Süchtige Maik Bütefür, was euch erwartet. Wir erwarten einen PS3-Boom und fette Action und jede gigantische Boss-Gegner. Zeus und Co. sollten sich schon mal warm anziehen!

    Während Bayonetta insgesamt einen perfekt abgerundeten Eindruck macht, erwarten wir von God of War 3 einen grandiosen Abschluss der Trilogie. Klar, mit Bayonetta muss sich God of War 3 nicht messen, denn der Name der Serie steht für sich. Alle PS3-Freunde warten gespannt auf den dritten Teil. Ob Dante's Inferno sich spielerisch von God of War 3 absetzen kann, ist fraglich. Den Zeitvorteil besitzt der Höllenritt auf jeden Fall, schließlich steht das Spiel füher im Laden, als God of War 3. Darksiders möchte, trotz riesigen Gegnern, wohl eher in eine Adventure-Lastige Richtung. Können dabei die Story und die Adventure-Parts punkten? Das müsst ihr schlussendlich selbst entscheiden. Wer keinen Japano-Stil mag, sollte wenigstens die Bayonetta-Demo probieren. Falls die euch nicht zusagt, wartet ihr auf Dante's Inferno oder probiert Darksiders. God of War 3 werdet ihr ja sowieso spielen. Ansonsten freuen wir uns auf alle Schnetzel-Feste. Falls ihr eines der Spiele aus Zeitgründen auslasst, dann wisst ihr wenigstens, womit ihr das diesjährige Sommerloch füllen werdet.

    Bilder zum Videospiele-Geschnetzel 2010

  • God of War 3
    God of War 3
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Developer
    Sony Santa Monica
    Release
    19.03.2010
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
702942
God of War 3
God of War 3, Bayonetta und Co. in Konkurrenz - 2010 wird das Jahr der gigantischen Endgegner
God of War 3, Bayonetta, Dante's Inferno und mehr - Das Spielejahr 2010 bringt fette Bossgegner auf die Konsolen. Wer wird den Konkurrenzkampf gewinnen?
http://www.videogameszone.de/God-of-War-3-Spiel-4094/Specials/God-of-War-3-Bayonetta-und-Co-in-Konkurrenz-2010-wird-das-Jahr-der-gigantischen-Endgegner-702942/
11.01.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/11/God_of_War_3_Demo_PS3_e-000.jpg
god of war 3,ps3 playstation 3,xbox 360
specials