Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Forza Horizon 3: Größer, schneller, individueller - Präsentation- und Hands-On von der E3 2016

    Wir haben Forza Horizon 3 auf der E3 2016 gespielt. Quelle: Microsoft

    Größer, schneller und individueller soll Forza Horizon 3 für Xbox One und PC werden - das haben uns die Entwickler auf einer kurzen Behind Closed Doors-Präsentation versprochen. Anschließend konnten wir selbst unsere Hände ans virtuelle Lenkrad legen und die wunderschönen Strecken Australiens genießen. Wir verraten euch, ob sich der Trip lohnt.

    Auf der E3 2016 hatten wir die Gelegenheit, Forza Horizon 3 hinter verschlossenen Türen anzusehen und später sogar selbst eine Runde auf dem Asphalt des virtuellen Australiens zu drehen. Asphalt? Das würde den Entwicklern ganz und gar nicht gefallen, denn während der Präsentation betonten die Macher der Microsoft Game Studios immer wieder, wie viel Vielfalt in den Strecken und Kursen des Rennspiels steckt. So seid ihr vielleicht morgens am Strand mit malerischem Sonnenuntergang unterwegs, während ihr ein anderes Mal die kurvenreichen Strecken des australischen Dschungels mit eurem Off-Road-Jeep erkundet. Das Wetter und die Lichtverhältnisse spielen dabei eine ganz besondere Rolle. So haben die Entwickler tatsächlich die Lichtstrahlen in Australien eingefangen und 1:1 ins Spiel übertragen - das Gleiche gilt für die Wolken und den Himmel. Weil das niemand so richtig glauben wollte, hielten die Entwickler während der Präsentation das Spiel an und ließen den virtuellen Tag in Forza Horizon 3 im Zeitraffer an uns vorüberziehen - lieber Himmel, sah das beeindruckend aus!

    In Forza Horizon 3 brettert ihr durch staubige Wüsten in Australien. In Forza Horizon 3 brettert ihr durch staubige Wüsten in Australien. Quelle: Microsoft Vielfalt gibt es in Forza Horizon 3 auch in Sachen Fahrzeugwahl. Bisher sind über 350 Flitzer bestätigt, ob es bis zum Release noch mehr werden, wollten die Macher nicht versprechen. Auf jeden Fall sind es eine ganze Menge mehr als noch im Vorgänger. Auch die Map wächst im dritten Teil nochmal deutlich an: rund die doppelte Fläche soll befahrbar sein, gespickt mit Drift Zones, Stunt-Pipes und Challenges, die man jederzeit alleine oder mit Freunden angehen und sogar anpassen kann. Apropos Freunde: Socializer freuen sich über die Rückkehr des Auktionshauses, in dem sich Autos untereinander handeln lassen! Und wenn man seinen Lieblingsflitzer gefunden hat, lässt er sich mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten individualisieren. "Noch nie hat Forza so viel Customization geboten", versprechen uns die Macher.

    02:30
    Forza Horizon 3: E3-Anspiel-Fazit - So gut ist der Open-World-Racer

    Das betonen die Entwickler gleich nochmal, wenn es um das Thema "Musik" geht: "Die richtigen Songs beim Fahren zu hören, ist ein wichiger Bestandteil des Spiels und viele Fans wünschen sich noch mehr coole Tracks. Daher haben wir in Forza Horizon 3 noch mehr Radiosender eingebaut. Und wem das nicht reicht: Ab sofort könnt ihr eure eigene Musik streamen, wenn ihr auf der Piste seid!"

    Aber damit noch nicht genug: Wem die ganze Individualisierung noch nicht reicht, der kann sich mit dem implementierten Editor austoben, der in Forza Horizon 3 enthalten ist. Damit basteln wir uns eigene Nummernschilder, ändern die Sounds der Hupe oder setzen ganze Body-Kits auf die Karosserie - das macht eine Menge Laune! Übrigens: Forza Horizon 3 ist ein "Xbox Play Everywhere"-Titel - das bedeutet, dass PC- und Konsolen-Spieler zusammen die Strecken unsicher machen können.

    Im anschließenden Hands On können wir unser theoretisches Wissen nun in der Praxis erproben und nach wenigen Minuten ist klar: Forza Horizon macht einen hervorragenden Eindruck. Die Steuerung ist realistisch und trotzdem spaßig, die Autos driften wuchtig in den Kurven und die Grafik der PC-Version haut uns förmlich aus den Sitzen. Besonders gelungen ist in der Tat die Abwechslung der Szenerie. So fahren wir den ersten Abschnitt am Strand, legen den zweiten Teil im Dschungel hin und driften im finalen Abschnitt durch einen Wald-Offroad-Bereich. Wenn Forza Horizon 3 bis zum Release nicht ein paar Features einbüßt, wird das Rennspiel ein absoluter Pflichtkauf!

    08:39
    Forza Horizon 3: 8 Minuten Gameplay vom Hands-on auf der E3 2016
  • Forza Horizon 3
    Forza Horizon 3
    Publisher
    Microsoft
    Release
    27.09.2016

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    Cover Packshot von The Collider 2 Release: The Collider 2 Techland
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198584
Forza Horizon 3
Forza Horizon 3: Größer, schneller, individueller - Präsentation- und Hands-On von der E3 2016
Größer, schneller und individueller soll Forza Horizon 3 für Xbox One und PC werden - das haben uns die Entwickler auf einer kurzen Behind Closed Doors-Präsentation versprochen. Anschließend konnten wir selbst unsere Hände ans virtuelle Lenkrad legen und die wunderschönen Strecken Australiens genießen. Wir verraten euch, ob sich der Trip lohnt.
http://www.videogameszone.de/Forza-Horizon-3-Spiel-57343/News/Hands-On-von-der-E3-2016-1198584/
15.06.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2016/06/Forza_Horizon_3_Screenshots_E3_2016_05-pc-games_b2teaser_169.jpg
forza,microsoft,rennspiel
news