Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • Final Fantasy Crystal Chronicle

    Der gigantische Kristall in der Dorfmitte verliert seine Kraft. Der gigantische Kristall in der Dorfmitte verliert seine Kraft. Mittlerweile gibt es bereits einen Haufen Fakten zu Squares Rollenspiel-Debüt für den GameCube. Der Untertitel Crystal Chronicles passt sehr gut zur Geschichte des Spiels. In jeder Stadt und in jedem Dorf gibt es einen gigantischen Kristall, der die Menschen vor dem Bösen beschützt, welches das Land überflutet. Die Power der Kristalle ist jedoch nicht endlos und muss jedes Jahr durch die Milra-Tropfen erneuert werden. Milra wird jedoch nur von den sehr seltenen Milra-Bäumen produziert. Und so formen einige Leute aus dem Dorf eine Kristall-Karawane und machen sich auf die Suche nach den Milra-Bäumen, welche über die ganze Welt verteilt sind. Unglücklicherweise sind diese seltenen Bäume häufig nur in tiefen Höhlen voller Monster zu finden, so dass die Kristall-Karawane auf ihrer Mission viele Kämpfe austragen muss. Da jeder Baum jedoch nur einige wenige Milra-Tropfen hervorbringt, muss die Truppe viele Milra-Bäume finden. Die Kristall-Karawane besteht aus bis zu vier Spielern. Jeder Spieler kann seinen Charakter aus vier Rassen wählen.

    Charakterfrage

    Die Cravat sind freundliche und warmherzige Leute, die nicht gerne kämpfen. Selbst in größter Gefahr streben sie eine friedvolle Lösung an. Die Selki halten sich für die Größten und tragen gerne geklaute Sachen. Sie sind sehr schnell und fast jeder wird zu einem Dieb. Die Yuuk stellen eine mysteriöse vogelähnliche Rasse dar, die ihre Gesichter unter merkwürdigen Helmen verbergen. Sie sind sehr intelligent und geben gute Magier ab. Die Rilty sind von der Körpergröße her die kleinste Rasse. Allerdings sollte man sie nicht nach ihrer Größe beurteilen, denn die Rilty tragen wahres Kriegerblut in ihren Adern und sind exzellente Kämpfer. Sie sind sehr besonnen und cool, so dass sich in ihren Reihen auch gute Händler finden. Während der Reise muss einer der Spieler den Milra-Käfig tragen. Der Käfigträger kann sich nicht selbst verteidigen und muss von den anderen Teammitglieder beschützt werden. Ihr könnt jederzeit bestim-men, welche Person den Milra-Käfig tragen soll - der Spieler, der ihn trägt, ist allerdings immer an der Spitze der Truppe und bestimmt die Wegrichtung.

    Magische Elemente

    Eure Lebensenergie wird durch rote Herzen am Bildschirmrand angezeigt, somit gibt es keine Hit-Points als solche. Während des Abenteuers wird der Spieler stärker und die Anzahl der Herzen erhöht sich. Mittels Heilzauber oder magischer Tränke kann man verlorene Lebensenergie wieder auffüllen. Die Magie ist ein bedeutender Teil des Spiels und es ist möglich, mithilfe von speziellen magischen Kristallen verschiedene Arten von Zaubersprüchen zu kreieren. Es gibt zwei Typen von Kristallen: die Haupt-Kristalle und die Sub-Kristalle. Die Haupt-Kristalle bestimmen den Zaubertyp, während die Sub-Kristalle den Spruch modifizieren. So bedeutet beispielsweise der Spruch "Feuer" (Haupt-Kristall) + "Alle" (Sub-Kristall), dass man eine Feuer-Attacke auf alle Gegner ausführt. Ein anderer Spruch wäre "Schneesturm" (Haupt-Kristall) + "Homing" (Sub-Kristall) - dieser Spruch würde dazu führen, dass ein Schneesturm den Gegner verfolgt, auch wenn dieser versucht zu entkommen. Die Haupt- und Sub-Kristalle findet man in Schatzkisten, welche in den verschiedenen Dungeons herumstehen, oder von Gegnern, die diese fallen lassen. Viele der berühmten Final Fantasy-Monster haben den Sprung in Crystal Chronicles geschafft. Neben den Standard-Kämpfen wird es auch eine Reihe von Boss-Kämpfen geben. Ein Hauptfeature von Final Fantasy Crystal Chronicles ist, dass im Mehrspieler-Modus jeder Spieler seinen GBA als Controller nutzen kann. So lässt sich mit dem GBA eine Kar- te aufrufen, auf der ihr die Positionen sämtlicher Mitspieler erkennen könnt. Auf dem Handheld erkennt ihr auch den Status der Mitspieler und könnt auf Briefe von Personen antworten, die ihr im Lauf des Spiels einmal kennen gelernt habt. Außerdem bestimmt ihr auf dem GBA, welche Art von Kristallen ihr bei Zaubersprüchen einsetzen wollt. In Japan wird Final Fantasy Crystal Chronicles am 18. Juli erscheinen. Wir sind jedenfalls sehr zuversichtlich, dass Squares neuer Titel das wohl beste Rollenspiel auf dem GameCube werden wird.

  • Final Fantasy Crystal Chronicles
    Final Fantasy Crystal Chronicles
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Square Enix
    Release
    08.03.2004

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Chibi Robo Release: Chibi Robo Nintendo
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
190540
Final Fantasy Crystal Chronicles
Final Fantasy Crystal Chronicle
http://www.videogameszone.de/Final-Fantasy-Crystal-Chronicles-Classic-144/News/Final-Fantasy-Crystal-Chronicle-190540/
07.07.2003
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2003/07/FFCC01.jpg
news