Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Final Fantasy 15: Keine klassichen Schwierigkeitsstufen vorgesehen

    In Final Fantasy 15 wird es keine Option zur Wahl zwischen klassischen Schwierigkeitsstufen mehr geben. Quelle: Play4

    Final Fantasy 15 wird keine Option zur Veränderung der Schwierigkeit des Spiels haben. Zocker werden nicht klassisch zwischen mehreren Stufen wechseln können, sondern haben die Wahl zwischen zwei Kampfmodi.

    Wenn Final Fantasy 15 im Laufe dieses Jahres erscheint, müssen sich Spieler auf eine Neuerung einstellen, wie Lead Game Designer Takizawa Masashi nun bekannt gibt. So wird es keine Option mehr geben, um die Schwierigkeit des Games anzupassen. Klassisch konnten Spieler zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen, was sich auf das Kampfverhalten und die Stärke der Gegner auswirkte. Das wird mit FF15 der Vergangenheit angehören.

    Als Neuerung werden Abenteurer zwischen zwei Kampfmodi wählen können, die jeweils einen eigenen Schwierigkeitsgrad bieten. "Durch die Möglichkeit zwischen den Kampfmodi zu wechseln wollen wir sicherstellen, dass beide Spielertypen - diejenigen, welche actionlastiges und technisches Gameplay mögen und die, welche lieber langsamer und gemütlicher kämpfen möchten - die Kämpfe so genießen, wie es ihnen gefällt", lässt sich Masashi zitieren.

    Diese Änderung basiert auf den Reaktionen der FF15-Fans, welche die erste "Episode Duscae"-Demo des Rollenspiels gespielt haben und sich beschwerten. Diese Spieler bemängelten unter anderem den stark schwankenden Schwierigkeitsgrad während der Kämpfe - und Director Hajime Tabata gelobte Verbesserung. Mehr zu Final Fantasy 15, das im Laufe von 2016 für PS4 und Xbox One erscheinen soll, halten wir auf unserer entsprechenden Themenseite für euch bereit.

    Quelle: Polygon

    06:45
    MMOs 2016: Welche Spiele gibt's im neuen Jahr - Überblick im Video
  • Final Fantasy 15
    Final Fantasy 15
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    29.11.2016
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von zockerfreak
    Final Fantasy hatte doch noch nie klassische Schwierigeitsstufen....Außer Lightning Returns, aber wenn das ein FF ist,…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von zockerfreak Erfahrener Benutzer
        Final Fantasy hatte doch noch nie klassische Schwierigeitsstufen....
        Außer Lightning Returns, aber wenn das ein FF ist, dann bin ich der Anführer des Islamischen Staates....
    • Aktuelle Final Fantasy 15 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1182993
Final Fantasy 15
Final Fantasy 15: Keine klassichen Schwierigkeitsstufen vorgesehen
Final Fantasy 15 wird keine Option zur Veränderung der Schwierigkeit des Spiels haben. Zocker werden nicht klassisch zwischen mehreren Stufen wechseln können, sondern haben die Wahl zwischen zwei Kampfmodi.
http://www.videogameszone.de/Final-Fantasy-15-Spiel-118/News/Keine-klassichen-Schwierigkeitsstufen-1182993/
12.01.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/04/final_fantasy_15_vorschau_0016-pc-games_b2teaser_169.jpg
final fantasy 15,square enix,japano-rollenspiel
news