Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Final Fantasy XIII: Die Unterschiede zwischen Demo und Vollversion

    Final Fantasy XIII ist erstmals anhand einer Demo-Version spielbar. Doch was ändert sich am Gameplay bis zur Vollversion?

    Screenshots aus der Demo zu Final Fantasy XIII (14) Screenshots aus der Demo zu Final Fantasy XIII (14) Quelle: Square Enix Nachdem wir euch zwei exklusive Videos und mehr als 100 Screenshots aus Final Fantasy XIII präsentiert haben und die Demo zum potenziellen Rollenspiel-Blockbuster in aller Munde ist, stellt sich natürlich die Frage, wie genau die Anspielfassung das tatsächliche finale Produkt repräsentiert. Bereits im Vorfeld äußerte sich Square Enix zu den Unterschieden zwischen der Demo und Vollversion von Final Fantasy XIII - wenn auch nur sehr zurückhaltend. Mittlerweile sind tiefergreifende Details darüber aufgetaucht, was sich denn genau ändert. Nachfolgend haben wir für euch die Aussagen der Entwickler stichpunktartig zusammengetragen:

    - Der Schwierigkeitsgrad der Kämpfe wird erheblich steigen. Nach Angaben von Motomu Toriyama, Director bei FFXIII, sei Final Fantasy XIII das schwierigste Final-Fantasy-Spiel.

    - Waren in der Demo von FFXIII die Gruppen-Mitglieder noch CPU-gesteuert, so sollen sie in der Vollversion auch vom Spieler gesteuert werden können.

    - die "Verbindung" zwischen anderen Charakteren ist in der Demo nicht sonderlich wichtig, dafür umso mehr in der Vollversion.

    - die klassische Sieges-Fanfare war nicht in der Demo integriert; in der Vollversion werdet ihr diese aber wieder zu hören bekommen.

    - die Sieger-Posen werden vermutlich noch geändert.

    - streckt ein erster Treffer den Gegner in der Demo nieder, attackiert euer Charakter für die restliche Dauer der Combo lediglich Luft - im finalen Produkt soll das entfernt werden.

    - Snow steht in der Demo mit leeren Händen da; in der Vollversion von Final Fantasy XIII verfügt sie jedoch über diverse Waffen.

    - Final Fantasy XIII besitzt ein Level-System.

    - konntet ihr in der Demo lediglich einen Charakter steuern, so besitzt die Vollversion ein neues System, um verschiedene Charaktere während eines Kampfes zu steuern.

    - das finale Final Fantasy XIII verfügt über Kommando-Shortcut-Befehle.

    - während das Auswählen des Ziels in der Demo recht lästig ist, würde die Vollversion über verschiedene Ziel-Mechanismen verfügen.

    - Final Fantasy XIII besitzt einen "Item-Shortcut-Befehl" während eines Kampfes.

    - NPC-Dialoge werden mit Untertiteln ausgestattet sein. In der Demo wird nur Sprache ausgegeben.

    - Sazhs bizarren Kampf-Animationen würden in der Vollversion freundlicher und fröhlicher einhergehen.

    - Beschwörungen werden in die finale Version von Final Fantasy XIII integriert und stehen in Zusammenhang mit dem noch unbekannten "TP Bonus", den ihr bei der Demo nach einem Kampf erhaltet.

    - die gelegentlichen Framerate-Einbrüche sollen in der Vollversion nicht vorkommen.

    Screenshots aus der Demoversion findet ihr in der nachfolgenden Galerie:

  • Final Fantasy 13
    Final Fantasy 13
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    01.03.2010
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von Khaos-Prinz
        Eine sehr männliche "Sie" haben se da erschaffen  @Schwierigkeitsgrad Sollen se machen. Dann hat…
    Von Tetsujin
    "Die Verbindung zwischen Charakteren wird in der Demo nicht wichtig sein etc..." ...wer hat das denn übersetzt,…
    Von mcjunior
    Bloß nicht. Das sollen die schön so lassen... 

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Khaos-Prinz Erfahrener Benutzer
        Zitat
        Snow steht in der Demo mit leeren Händen da; in der Vollversion von Final Fantasy XIII verfügt sie jedoch über diverse Waffen.

           
        Eine sehr männliche "Sie" haben se da erschaffen 

        @Schwierigkeitsgrad
        Sollen se machen. Dann hat man zumindesten mal was zu tun um die Story zu beenden. Das war ja in den anderen Teilen immer etwas zu leicht.
      • Von Tetsujin Erfahrener Benutzer
        "Die Verbindung zwischen Charakteren wird in der Demo nicht wichtig sein etc..."

        ...wer hat das denn übersetzt, verdammt?

        Das müsste heißen, "Chain-Attacks" werden in der Demo nicht wichtig sein, dafür aber in der Vollversion.
      • Von mcjunior
        Zitat von J-Dark am 24.04.2009 13:12
        und wie schaut es aus weil in der demo war zu sehen das die gruppen mitglieder wenn sie nicht kämpfen nicht zusehen waren und wenn ein kampf kommt erst so zusagen eine battelarena geladen wird und dann auch die mitglieder da sind das ist ja dann ein…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
682458
Final Fantasy 13
Final Fantasy XIII: Die Unterschiede zwischen Demo und Vollversion
Final Fantasy XIII ist erstmals anhand einer Demo-Version spielbar. Doch was ändert sich am Gameplay bis zur Vollversion?
http://www.videogameszone.de/Final-Fantasy-13-Spiel-114/News/Final-Fantasy-XIII-Die-Unterschiede-zwischen-Demo-und-Vollversion-682458/
24.04.2009
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/04/ffxiii10.jpg
final fantasy xiii
news