Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Final Fantasy XIII

    Die E3 ist gerade Mal ein paar Wochen her und trotzdem schon in Vergessenheit geraten. Denn dieses Jahr bot sie wirklich nix allzu Dolles. Nur eine gänzlich unerwartete Ankündigung sorgte für tobenden Applaus: ­Final Fantasy XIII kommt nun auch für die Xbox 360. Die Sony-Jünger sind entsetzt, dabei kann von Untreue seitens Square Enix gar keine Rede sein. Immerhin entwickelt der RPG-Gigant aus Fernost schon seit langer Zeit Das Setting als Mix aus ökologischen und technischen Themen nutzen die Designer für solch faszinierende Welten. Das Setting als Mix aus ökologischen und technischen Themen nutzen die Designer für solch faszinierende Welten. multiplattform-orientiert. Ableger der Final Fantasy-Serie erschienen für den GameCube, für DS, PSP und Xbox 360. Alles, was sich also ändert, ist die Exklusivität eines neuen Hauptteils, ansonsten bleibt alles beim Alten.

    Darauf legt auch Produzent Yoshinori Kitase großen Wert. Explizit wies er bei einer Pressekonferenz darauf hin, dass zwei unterschiedliche Teams an der PS3- und der Xbox-360-Version sitzen, um das Beste aus den jeweiligen Konsolen herauszuholen. Halbgare Kompromisse sind also ausgeschlossen, selbst wenn es den Erscheinungstermin nach hinten verschieben würde. Aber darum müssen wir uns scheinbar keine Sorgen machen. Mal ganz abgesehen davon, dass es noch gar keinen festen Wer dieser Herr ist, ist unbekannt. Die Entwickler 
nennen ihn nur „Mr. 33cm“ – wegen seiner Schuhgröße. Wer dieser Herr ist, ist unbekannt. Die Entwickler nennen ihn nur „Mr. 33cm“ – wegen seiner Schuhgröße. Erscheinungstermin gibt, versicherte ­Kitase, dass beide Teams hervorragend in der Zeit lägen und sich der heiß erwartete Titel langsam, aber sicher der Vollendung nähert.

    SCHÖNE NEUE SCI-FI-WELT
    Die Welt, in der Final Fantasy XIII angesiedelt ist, ist dabei nur ein Mosaikstein eines großen Ganzen (siehe Extrakasten zu Fabula Nova Crystallis). Die Welt Pulse ist Ursprung einer bösen Macht, die eine Bedrohung für Cocoon, den Planeten der mysteriösen fal'Cie darstellt. Was diese Macht genau ist, ist noch nicht bekannt, aber aus Trailern geht hervor, dass Pulse ein technologisch weit entwickelter Ort ist. Square Enix könnte also ein Thema aufgreifen, das bereits in vergangenen Final Fantasies und besonders im Film Die Mächte in Dir eine große Rolle spielte: die Unkontrollierbarkeit von Technologie und Fortschritt als Ursache für drohendes Unheil. Und nicht nur bei der Geschichte selbst ist es denkbar, dass man sich auf bekannte Elemente bezieht, auch die Erzählweise könnte sehr klassisch-linear ausfallen: "Es wird wahrscheinlich einige Momente im Spiel geben, in denen die Geschichte die Oberhand gewinnt und Spieler einer linearen Richtung In der Regel helfen beschwörbare Wesen im Kampf. Im Trailer gibt es aber Hinweise darauf, dass sie auch während der Erkundungsphasen genutzt werden könnten. In der Regel helfen beschwörbare Wesen im Kampf. Im Trailer gibt es aber Hinweise darauf, dass sie auch während der Erkundungsphasen genutzt werden könnten. folgen werden", so Kitase. "Aber dann wird man auch wieder in Kämpfe geworfen. Wir versuchen, eine gute Balance zu finden."

    DIE MUSIK MACHT‘S
    Ein Balanceakt ist im Fall von Final Fantasy auch die Musik - im positiven Sinne. Gefühlvolle Balladen machen die ruhigen Momente noch herz­ergreifender, treibende Musik heizt den Spieler in Kämpfen an. Für den Soundtrack war bislang meist Komponisten-Aushängeschild Nobuo Uematsu verantwortlich, der ein vorgegebenes Thema in Musik "umwandelte". Bei Final Fantasy XIII verfolgt das Team einen völlig neuen Ansatz. Erst wenn alle Filmsequenzen fertig sind, wird sich ein Musikteam an die Arbeit machen und auf das Bild vertonen. Auch die japanischen und englischen Synchronsprecher werden erst jetzt, wo die Charaktere bereits entworfen sind, gecastet. Die Entwickler wollen so genau die Stimmen finden, die perfekt zu den einzelnen Charakteren passen.

    LIEBLOSER PORT?
    Dank der Blu-ray-Discs, die von der PS3 gelesen werden, sollen die immensen Datenmengen locker Platz auf einer einzigen Disc finden und der Sound auch noch kristallklar aus den Boxen dröhnen. Für die richtige Optik sorgt derweil die von Square Enix entwickelte White Engine, die die technischen Möglichkeiten der PS3 voll und ganz auskosten soll. Ein Grund zur Sorge für Xbox-360-Nutzer? Immerhin ist die PS3 tatsächlich ein wenig leistungsstärker und die Blu-ray-Disc ein Speichermedium, das weitaus größere Datenmengen als eine DVD aufnehmen kann. Doch schenkt man Produzent Yoshinori Kitase Glauben, dann ist auch auf dieser Ebene alles in bester Ordnung. Square Enix will keine lieblose Portierung auf Das Monster-Design wirkt jetzt schon sehr cool. Ob für solche Brocken besondere Taktiken angewandt werden müssen? Das Monster-Design wirkt jetzt schon sehr cool. Ob für solche Brocken besondere Taktiken angewandt werden müssen? Xbox-360-Benutzer loslassen, sondern ein Spiel­erlebnis abliefern, dass auf beiden Konsolen absolut gleichwertig ist. Wenn es sein muss, dann eben auf mehreren DVDs verteilt.

    Das bedeutet einerseits, dass man derzeit mit verschiedenen Kompressionsmethoden experimentiert, um keine Qualitätsverluste hinnehmen zu müssen. Andererseits, dass es keine exklusiven Inhalte geben wird - weder für eine der beiden Konsolenfassungen noch für die europäischen Versionen. Diese haben oft zusätzliche Inhalte spendiert bekommen, um europäische Spieler über die verspäteten Veröffentlichungen hinwegzutrösten. Diesmal strebt Square Enix eine weitaus kleinere zeitliche Lücke zwischen japanischem Release und dem "Rest der Welt" an. Ungeduldige dürfen sich also freuen. Vielleicht wird es ja was und wir können das Epos schon nächstes Jahr genießen.

  • Final Fantasy 13
    Final Fantasy 13
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    01.03.2010

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
659051
Final Fantasy 13
Final Fantasy XIII
http://www.videogameszone.de/Final-Fantasy-13-Spiel-114/News/Final-Fantasy-XIII-659051/
17.09.2008
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2008/09/ff_01.jpg
news