Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von undergrounderX Erfahrener Benutzer
        Ich fand die Aktion gut, Geschadet hat er damit ja auch keinem.  
        DIe großen Publisher haben jetzt auch gesehen, dass dieses virale Marketing mehr Aufmerksamkeit erzeugt, als irgendein Trailer bei einem Event.
      • Von Blade-Snake Benutzer
        "einige Menschen wollen einfach die Welt brennen sehen"

        Zu viel Batman gesehen oder was ? ^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100712
Fallout 4
Fallout 4: Schöpfer der Fake-Seite wollte die Welt brennen sehen
Es wird so schnell keine Informationen über ein mögliches Fallout 4 geben, bestätigte in der vergangenen Woche Pete Hines, PR-Chef von Bethesda. Danach stellte sich auch die Webseite thesurvivor2299.com als Fake heraus. Nun hat sich der verantwortliche Fälscher über seine Motive und weitere Hintergründe zu Wort gemeldet.
http://www.videogameszone.de/Fallout-4-Spiel-18293/News/Fallout-4-Schoepfer-der-Fake-Seite-wollte-die-Welt-brennen-sehen-1100712/
09.12.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/06/VaultBoy_Fallout4-pcgh.jpg
fallout,rollenspiel,bethesda
news