Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Fable 2

    Der Altmeister hat gesprochen: "Fable 2 is finished!" ("Fable 2 ist fertig!"). Dies waren Peter Molyneuxs erste Worte, als er im Rahmen der E3-Microsoft-Presse­konferenz die Bühne betrat, um der versammelten Menge sein neues Baby vorzustellen. Das gute Stück ist nun zwar fertig entwickelt, jedoch müssen wir uns noch bis Oktober gedulden, denn erst dann wird der Der Held glüht förmlich darauf, diese doch schon etwas knorrige Dame (ein zweites Mal) über den Jordan zu schicken. Der Held glüht förmlich darauf, diese doch schon etwas knorrige Dame (ein zweites Mal) über den Jordan zu schicken. Nachfolger des erfolgreichen Xbox-Titels Fable in den heimischen Läden stehen. Fans des ersten Teils werden vor Vorfreude wohl schon ganz wuschig angesichts der einen oder anderen vielversprechenden Neuerung.

    Die Welt zu Gast bei Freunden!
    Fünfhundert Jahre nach den Geschehnissen von Fable schickt ihr euch erneut an, im märchenhaften Albion ein ganzes Heldenleben nachzuspielen, ganz nach dem Motto "Vom kleinen Hosenscheißer zum großen Helden oder fiesen Bösewicht". So weit, so bekannt. Eines der allerwichtigsten neuen Features, das die Entwickler der Lionhead Studios ins Game integrieren, ist die Möglichkeit, jederzeit einen Freund ins laufende Spiel einzuladen. In der Spielwelt werdet ihr sogenannte "Albion-Orbs" finden, violett schimmernde, herumschwirrende Kugeln, die all eure Xbox-Live-Freunde darstellen, die auch gerade die Einzelspielerkampagne zocken. Ihr werdet jederzeit während En garde! Die gelungene, comichafte Optik war schon ein Markenzeichen des ersten Teils. En garde! Die gelungene, comichafte Optik war schon ein Markenzeichen des ersten Teils. des Singleplayer-Abenteuers einen Freund mit Klick auf den "Albion-Orb" einladen und fortan zu zweit auf Entdeckungstour gehen können, Lobbys gibt es nicht.

    Die EPs, Kohle und Ausrüstungsgegenstände, die sich euer Gefährte in eurer Spielwelt ergattert, kann dieser dauerhaft behalten, denn sie werden auf seinem Spielstand abgespeichert. Wie im ersten Teil wird sich euer Alter Ego wieder optisch eurem Spielstil anpassen. Verkloppt ihr andauernd unschuldige, rechtschaffene Bürger, werdet ihr schon bald als zweiter Mephisto unterwegs sein. Tut ihr hingegen den ganzen Tag nichts anderes, als im Städtchen für Ruhe und Ordnung zu sorgen, werden nicht nur potenzielle Schwiegermütter von eurem engelsgleichen Verhalten und majestätischen Anblick schwärmen. Nicht nur euer anderes Ich, sondern auch das märchenhafte Albion wird auf eure Taten reagieren. Molyneux spricht hierbei von "dynamic landscape" (dynamische Umgebung). Baut also euer Koop-Partner in eurer Spielwelt Mist, seid ihr der Angeschmierte, denn was einmal verändert wurde, lässt sich nicht mehr rückgängig machen.

    "Ja, aber ich will doch nicht Barkeeper spielen, sondern böse Jungs verprügeln gehen!"

    In Fable 2 seid ihr, im Gegensatz zum Vorgänger, auch als großer Held nicht davor gefeit, wie jeder "normale Bürger" auch arbeiten zu gehen. Allein mit
    Quests werdet ihr kein virtueller Bill Gates, denn wie gehabt gibt's Erfahrungspunkte dafür, jedoch kein Gold. Um euch Alltägliches wie etwa Kleider und Rüstung anschaffen oder euch sogar einmal ein eigenes Haus Des Helden Problem wurzelt hier vor allem im Verhältnis der Größe von Waffe und Gegner. Des Helden Problem wurzelt hier vor allem im Verhältnis der Größe von Waffe und Gegner. (das ihr übrigens ganz nach eigenem Gusto einrichten könnt) kaufen zu können, müsst ihr euch also zum Beispiel als Schmied, Barkeeper oder Assassine verdingen.

    Vielfältige Möglichkeiten
    Auch die Familie will schließlich ordentlich über die Runden gebracht werden. Wie im Vorgänger schon könnt ihr nämlich auch in Fable 2 auf Brautschau gehen, eure Angebetete ehelichen (so sie denn will) und Kinder großziehen. Als weiteren Lebensgefährten werdet ihr einen schnuckeligen Hund an eurer Seite haben, der laut Molyneux über eine beeindruckende künstliche Intelligenz verfügt. Neben Quests erledigen, arbeiten, sich um die Familie kümmern und Gassi gehen werdet ihr natürlich noch andere Sachen anstellen können. Ob ihr mit den diversen NPCs quatscht, in einer Kneipe versucht, euch mit Minispielen ein kleines Zubrot zu
    verdienen oder euch ordentlich einen hinter die Binde kippt: Die Möglichkeiten sind vielfältig, und das gilt auch fürs Kampfsystem. Mastermind Molyneux war der Meinung, dass die einzelnen Kampfarten in Fable zwar gelungen waren, jedoch gefiel ihm die Kombination daraus nicht so ganz. In Teil zwei soll man nun deshalb die drei Kampfstile einfacher miteinander vermischen können.

    Kauft euch euer Märchenschloss!
    Laut Entwicklerlegende Peter Molyneux wird man in Fable 2 jedes, wirklich Fable 2 jedes Gebäude kaufen können - vorausgesetzt natürlich, es ist genug schnöder Mammon vorhanden. Geht ihr als junger Mann zu Beginn ein paar Jahre lang täglich fleißig arbeiten, werdet ihr vielleicht schon bald mit einem eigenen herrschaftlichen Anwesen inklusive Schloss protzen und dann ausgiebig auf Quest-Tour gehen können. Verschreibt ihr euch dagegen bereits in jungen Jahren voll und ganz dem Abenteuer, werdet ihr zwar euren Koop-Freund nicht mit einem gigantischen Schloss beeindrucken können, dafür werdet ihr aber reich an Erfahrungspunkten sein und unter euren Gegnern Angst und Schrecken verbreiten.

  • Fable 2
    Fable 2
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Lionhead Studios
    Release
    24.10.2008

    Aktuelles zu Fable 2

    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von linktheminstrel
    na das mit der arbeit finde ich nicht gerade spannend. söldner wäre da das interessanteste. werde's mir aber trotzdem…
    Von Underclass-Hero
    Das ist ne Vorschau, keine News 
    Von Felixader
    Ist das nicht eine alte News? Hatten wir die nicht schon?

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von linktheminstrel Erfahrener Benutzer
        na das mit der arbeit finde ich nicht gerade spannend. söldner wäre da das interessanteste. werde's mir aber trotzdem auf jeden fall zulegen
      • Von Underclass-Hero Erfahrener Benutzer
        Zitat von Felixader am 22.09.2008 11:42
        Ist das nicht eine alte News? Hatten wir die nicht schon?


        Das ist ne Vorschau, keine News 
      • Von Felixader Erfahrener Benutzer
        Ist das nicht eine alte News? Hatten wir die nicht schon?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
659256
Fable 2
Fable 2
http://www.videogameszone.de/Fable-2-Spiel-182/News/Fable-2-659256/
21.09.2008
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2008/09/oxm_xbox_360_v_fable2_03.jpg
news