Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Torfestival mit Stadionatmosphäre: Die WM kommt auf der PS 2 actionlastig daher.

    Gehalten! Die Argentinier konnten hier nicht in Führung gehen. Gehalten! Die Argentinier konnten hier nicht in Führung gehen. König Fußball regiert die Welt! So sang die deutsche Nationalmannschaft bereits 1974 zusammen mit Udo Jürgens. Und das dürfte auch trotz Kirch-Pleite so bleiben! Vor allem wenn mal wieder eine Weltmeisterschaft stattfindet. Dann gibt es kaum ein Medium, das sich nicht um Fußball dreht. Da kann die PlayStation 2 natürlich nicht zurückstehen. Mit FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2002 liefert EA Sports das passende Spiel. Vom Gameplay her hat sich wenig getan im Vergleich zum Vorgänger FIFA 2002. Wie immer ist der Titel hauptsächlich Freunden von Fußballaction zu empfehlen. Man legt das Spiel ein, wählt eine Mannschaft und kann sofort loslegen, den Gegner auszutanzen und ihm die Bude vollzuhauen. Hilfreich ist dabei die eingängige Steuerung und die recht niedrige künstliche Intelligenz. Vor allem in der Abwehr stimmt oft die Zuordnung nicht und die Torhüter sind selten sonderlich aufmerksam. Mit Alleingängen ist deshalb jede Verteidigung früher oder später zu knacken.
    WIR KÄMPFEN UND GEBEN ALLES
    Die Neuerungen, die es schon in FIFA 2002 gab, sind auch wieder dabei: Bei Pässen und Schüssen gibt es einen Kraft-Balken, der auflädt je länger der Spieler auf der jeweiligen Taste bleibt. Neu ist nur, dass das gleiche System jetzt auch bei Volleys funktioniert. Das ist jedoch immer leicht zu beherrschen, bei den Pässen ist sogar noch eine zusätzliche Hilfe vorhanden: Mit gestrichelten Linien werden die voraussichtlichen Laufwege der Mannschaftskameraden angezeigt. Dadurch ist es unproblematisch, den frei stehenden Mitspieler zu finden und das Spiel mit Pässen in den freien Raum zu öffnen. Auffallend verbessert wurde außerdem die Ballphysik und die Animationen. Die Spieler interagieren jetzt ziemlich realistisch miteinander. Wenn man zum Beispiel die Tackle-Taste betätigt, reagiert der Verteidiger je nach seiner Position: Steht er hinter dem Gegner, zieht er ihn am Trikot, steht er daneben, drückt er ihn weg usw.
    BIS DANN EIN TOR NACH DEM ANDERN FÄLLT
    Schneller Spaß für Fußballfans ist also auf jeden Fall geboten beim Spiel zur WM. Wer allerdings FIFA 2002 schon besitzt braucht diese Ergänzung nicht mehr unbedingt. Dazu ist der Umfang einfach zu gering, mehr als die Weltmeisterschaft und ein Freundschaftsspiele mit einem von 41 Teams wird nicht geboten. Wenigstens sieht es aber sehr gut aus: Die Spieler ähneln ihren Vorbildern stark, die Stadien wirken realistisch. Die Fankulisse sollte man zwar nicht von Nahem anschauen, dafür sorgt sie aber für eine großartige Atmosphäre. Mit farbenfrohen Devotionalien ausgestattet grölt sie die jeweils passenden Fangesänge.

    FIFA Fussball Weltmeisterschaft 2002 (PS2)

    Spielspaß
    85 %
    Grafik
    9/10
    Sound
    9/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • FIFA Fussball Weltmeisterschaft 2002
    FIFA Fussball Weltmeisterschaft 2002
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    26.04.2002
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
53314
FIFA Fussball Weltmeisterschaft 2002
Torfestival mit Stadionatmosphäre: Die WM kommt auf der PS 2 actionlastig daher.
http://www.videogameszone.de/FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft-2002-Spiel-23304/Tests/Torfestival-mit-Stadionatmosphaere-Die-WM-kommt-auf-der-PS-2-actionlastig-daher-53314/
27.05.2002
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2002/05/ACF86B2.jpg
tests