Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA 13: Demo im Test - Flüssiger Spielverlauf, spürbare Verbesserungen

    Die Demo zu FIFA 13 steht ab sofort für Xbox 360 und PC als Download bereit. PS3-Spieler bekommen im Laufe des heutigen Tages Zugriff auf die Test-Version von FIFA 13. Maik und David haben sich die FIFA 13-Demo für Xbox 360 näher angeschaut und geben an dieser Stelle ihre ersten Einschätzungen ab. Spielt sich FIFA 13 besser als der Vorgänger? In unserem ersten Test erfahrt ihr es!

    Electronic Arts hat die Demo zu FIFA 13 für Xbox 360 und PC als Download freigegeben - und somit die neue Fußballsaison angepfiffen. PS3-Spieler müssen sich noch ein wenig gedulden: Die FIFA 13-Demo für PlayStation 3 erscheint im Laufe des heutigen Tages. Maik und David haben sich die Test-Version zu FIFA 13 auf der Xbox 360 näher angeschaut und geben unterhalb dieser Zeilen ihre ersten Einschätzungen ab. Spielt sich FIFA 13 besser als der Vorgänger? Wie gut reagiert die Spieler-KI? Nutzen Stürmer endlich freie Räume? Werden Schüsse von den Torhütern wieder direkt zum Gegner abgewehrt? Die Antworten lest ihr in den nachfolgenden Kommentaren.

    In der Demo zu FIFA 13 stehen euch die Mannschaften Manchester City, Arsenal London, Juventus Turin, AC Milan und Borussia Dortmund zur Verfügung. Mit der Test-Version könnt ihr erstmals auch das neue EA Sports Football Club Match Day-Feature ausprobieren. Mit diesem Feature werden die realen Schlagzeilen aus aller Welt direkt in FIFA 13 transportiert und das Spiel mit dem Geschehen der weltweit wichtigsten Fußball-Ligen verbunden. In der Demo werden so Ereignisse des realen Fußballs - wie Verletzungen, Sperren, Team-Form und Gerüchte in den Medien - die die Teams von Manchester City, Arsenal, Juventus, AC Milan und Borussia Dortmund betreffen, im Spielkommentar reflektiert und ins Spiel selbst übertragen. Weitere Details zur Demo zu FIFA 13 erfahrt ihr unter diesem Link.

    Maik meint: Die FIFA 13-Demo gefällt mir gut. Insgesamt fühlt sich der Spielverlauf viel flüssiger an. Es macht schon etwas aus, ob ich mit Götze oder Subotic zum Dribbling ansetze. In der FIFA 13-Demo fühlen sich die individuellen Spieler auch einzigartig an. So knallt Marco Reus in der FIFA 13-Demo die Bälle aus 20 Metern per angeschnittenem Schuss reihenweise in den Giebel. Und genau hier liegt für mich das Problem: Die angeschnittenen Schüsse sind mir persönlich auch in der FIFA 13-Demo noch viel zu stark. In den Pro-Club-Matches wird es sicherlich wieder jede Menge angeschnittener Torschüsse geben. Auch fühlen sich brachiale Schüsse aus der zweiten Reihe in der FIFA 13-Demo immer noch irgendwie unwirklich und ganz und gar nicht brachial an. Der wie ein Flummi flatternde Ball und die steifen Tornetz-Animationen lassen für mich immer noch ein Komplettgefühl in dieser Hinsicht vermissen. In der PES 2013-Demo schnapp ich mir den Ball und hämmer das Ding drauf, das fehlt mir bei FIFA 13 extrem.

    Elecrtonic Arts hat die Spieler-KI bei FIFA 13 kräftig aufgebohrt. Elecrtonic Arts hat die Spieler-KI bei FIFA 13 kräftig aufgebohrt. Quelle: Videogameszone David denkt: Nach meiner ersten Test-Session mit der Demo komme ich zu dem Fazit: FIFA 13 spielt sich wunderbar. Electronic Arts hat den Vorgänger als Grundlage genommen und nervige Bugs in FIFA 13 ausgebügelt. Besonders freut mich, dass ich in FIFA 13 endlich flinke Angriffe aufziehen kann - sowohl Innen- als auch Außenstürmer laufen perfekt mit und bieten sich ideal an. Dass der Ball ab und zu verspringt, ist ebenfalls eine gelungene Neuerung. Dementsprechend dürften 40-Meter-Pässe, die aus der Abwehr zum Stürmer gebolzt und von selbigem schließlich bestens verwertet werden, endlich der Vergangenheit angehören. Im Online-Modus von FIFA 12 war das eine regelrechte Krankheit: Erzielte ich nach einem Eckstoß kein Tor, lief ich nahezu immer in einen Konter hinein - unter anderem wegen der erwähnten 40-Meter-Pässe. In meiner Test-Session mit FIFA 13 sah ich außerdem Verbesserungen der Torwart-KI. Wehrte der Torwart in FIFA 12 gehaltene Schüsse nahezu immer zum Gegenspieler ab, verspringt der Ball in FIFA 13 nun deutlich dynamischer und unterschiedlicher. Dass ich mein erstes Tor in FIFA 13 mit gehaltener RB-Taste (R1 auf der PS3) erzielte, macht mich ein bisschen stutzig. Zumindest hat EA die Schlenzer-Tore in FIFA 13 nach meinem Empfinden etwas abgeschwächt. Dementsprechend bin ich optimistisch, dass im Online-Modus von FIFA 13 auch mal anders erzielte Tore zu sehen sein werden. Ich freu' mich!

    10:58
    FIFA 13: So spielt sich die Demo
  • FIFA 13
    FIFA 13
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    27.09.2012

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1023983
FIFA 13
FIFA 13: Demo im Test - Flüssiger Spielverlauf, spürbare Verbesserungen
Die Demo zu FIFA 13 steht ab sofort für Xbox 360 und PC als Download bereit. PS3-Spieler bekommen im Laufe des heutigen Tages Zugriff auf die Test-Version von FIFA 13. Maik und David haben sich die FIFA 13-Demo für Xbox 360 näher angeschaut und geben an dieser Stelle ihre ersten Einschätzungen ab. Spielt sich FIFA 13 besser als der Vorgänger? In unserem ersten Test erfahrt ihr es!
http://www.videogameszone.de/FIFA-13-Spiel-23265/News/FIFA-13-Demo-im-Test-1023983/
12.09.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/09/FIFA_13_Demo_Screenshots_Xbox_360_04.jpg
fifa,fußball,ea electronic arts
news