Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA Interactive World 2010: Der Sieger steht fest

    Der Champion des FIFA Interactive World 2010 steht fest: Der Amerikaner Nenad Stojkovic, 22, besiegte in einem furiosen Finale Ayhan Altundag aus Deutschland.

    Die ersten Drei des FIFA Interactive World Cups 2010 (von links nach rechts): Ayhan Altundag, Nenad Stojkovic und Bruce Grannec. Die ersten Drei des FIFA Interactive World Cups 2010 (von links nach rechts): Ayhan Altundag, Nenad Stojkovic und Bruce Grannec. Der 22-jährige Nenad Stojkovic aus den USA hat den langen Weg bis in das große FIFA Interactive Wold Cup Finale hinter sich gebracht. Nach interaktiver Fußball-Action wurde er am Samstag, den 01. Mai, im Port Olympic von Barcelona zum bereits 6. FIFA Interactive World Cup Champion gekrönt. Bei dem Turnier trafen die 32 weltbesten virtuellen Fußballspieler aufeinander und zeigten ihre Strategien und Fähigkeiten bei FIFA 10. Stojkovic besiegte Ayhan Altundag aus Deutschland und sicherte sich sowohl den Titel als auch das Preisgeld in Höhe von 20.000 US-Dollar. Zusätzlich erhielt er eine Einladung zur FIFA World Player Gala 2010, wo er mit den Helden der realen Fußballwelt aufeinandertreffen wird. In einem engen und aufregenden Finale ging Stojkovic mit Chelsea in der 34. Minute in Führung. Diesen Vorsprung konnte er allerdings nicht mit in die Halbzeitpause nehmen, denn Altundag glich in der 42. Minute mit seinem Team, der französischen Nationalelf, aus. Die zweite Hälfte war ausgeglichen, bis Stojkovic in der 75. Minute das 2:1 gelang. Der Deutsche probierte alles, um zurück ins Spiel zu kommen, aber der Amerikaner blieb cool und holte sich den Sieg und damit den FIFA Interactive World Cup.

    Das Spiel um Platz drei trugen der Titelverteidiger Bruce Grannec aus Frankreich und Danny Taylor aus England unter sich aus. In einer umkämpften Begegnung zwischen Chelsea und Real Madrid konnte sich Grannec mit 3:0 gegen Taylor durchsetzen und sicherte sich dadurch das Preisgeld von 1.000 US-Dollar für den dritten Platz. Der Zweitplatzierte Ayhan Altundag erhielt ein Preisgeld von 5.000 US-Dollar. Gespielt wurde FIFA 10 für PlayStation 3.

    Screenshots aus FIFA 10:

  • FIFA 10
    FIFA 10
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    01.10.2009
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
746777
FIFA 10
FIFA Interactive World 2010: Der Sieger steht fest
Der Champion des FIFA Interactive World 2010 steht fest: Der Amerikaner Nenad Stojkovic, 22, besiegte in einem furiosen Finale Ayhan Altundag aus Deutschland.
http://www.videogameszone.de/FIFA-10-Spiel-23284/News/FIFA-Interactive-World-2010-Der-Sieger-steht-fest-746777/
03.05.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/05/AI_06_Winners_Ayhan_Altundag_Nenad_Stojkovic_Bruce_Grannec.jpg
fifa,pes 2010
news