Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA 09

    FIFA 09 Der Sommer geht allmählich auf die Zielgerade und natürlich liefert uns EA Sports auch dieses Jahr wieder einen neuen Teil ihrer FIFA-Serie. Schon letztes Jahr gab es ja eine spezielle Wii-Fassung, bei der es Mi(i)nispiele für die Wii-FB gab und zwei besondere Möglichkeiten der Steuerung. Zum Einen war da die Family-Play-Variante, bei der ihr euch lediglich um Passen und Schießen kümmern musstet, zum Anderen wurde für die etwas Anspruchsvolleren eine fortgeschrittene Steuerung angeboten - Schütteln der Fernbedienung wurde allein beim Schießen, Grätschen und Kleinigkeiten eingebaut. Dieses Jahr tut EA aber einen gewaltigen Schritt im Gameplay.

    Pro-Evo-FIFA
    Der erste Blick auf den Bildschirm lässt eigentlich nur einen Gedanken zu: Pro Evolution Soccer. Denn die Kanadier scheinen sich ein bisschen was von der Konkurrenz abgeschaut zu haben. Doch an alle, die nun einem Herzinfarkt nahe sind: Bleibt cool, denn FIFA bleibt immer noch ein FIFA. Man hat es geschafft, einen Mittelweg zu finden zwischen FIFA 08 und PES. Ihr lauft nach wie vor ganz normal mit dem Control-Stick des Nunchuks, sprintet mit Z und schießt mit einem Schwung der Wii-FB. Die gewohnte Steuerung ist fast übernommen - aber eben nur fast!
    Denn jeder Pass zu einem Mitspieler läuft nun über einen Cursor, den ihr per Pointerfunktion der Fernbedienung über den Rasen lenkt.

    Das klingt erstmal kompliziert, geht aber eigentlich relativ gut. Ihr steuert also wie gewohnt euren Spieler, nur guckt ihr nicht einfach in die gewünschte Richtung und drückt A, sondern zielt mit der Fernbedienung auf einen Spieler, zu dem der Ball kommen soll, und drückt dann A. Aber nicht nur direkt zum Mann könnt ihr passen! Ein Pass in den Raum ist ebenso machbar. Ihr habt so die Möglichkeit, den Ball immer genau da hinzuspielen, wo ihr es wollt. Dadurch fallen zwei Tasten aus der Vorjahresversion weg: Der Pass in den Lauf wird überflüssig und beim Flanken von außen wird der Ball automatisch hoch gespielt, wenn der Mitspieler weiter weg steht.

    In die Naht gespielt
    FIFA 09 Durch diese Neuerung werden Spielzüge möglich, wie wir sie bisher noch nie in einem FIFA-Spiel hinbekommen haben. Man hat unendlich viele Möglichkeiten und es kommt nicht mehr vor, dass man zu einem Spieler passt, den man eigentlich gar nicht anspielen wollte (was immer sehr nervte!). FIFA 09 hat also ein anderes Gameplay als seine Vorgänger und auch wenn es auf den ersten Blick sehr stark vereinfacht wirkt - dies ist was für Profis und Strategen.
    Selbstverständlich hat diese neue Steuerung nicht nur Vorteile.

    Es braucht doch ein wenig Zeit bis man sich daran gewöhnt hat, permanent mit dem Cursor anzuvisieren. Vor allem in brenzligen Abwehrsituationen vergisst man anfangs gern mal die Neuerung und macht fatale Fehlpässe zu Gegnern. Nach ein paar Spielen konnten wir uns aber an den Cursor gewöhnen. Ein weiterer Nachteil ist in unseren Augen die Tatsache, dass man sich über "90 Minuten" voll konzentrieren muss und nicht mal einen Gang zurückschalten kann und sich chillig mit einem Knopfdruck den Ball zuschieben kann. Das nervt mich schon ein bisschen, vor allem, wenn man mehrere Partien hintereinander daddeln will. Manche werden dies aber sicher auch als Vorteil ansehen, da man dann die Schwächephasen eines menschlichen Gegenspielers gezielter ausnutzen könnte...

    Aber genug zur fortgeschrittenen Steuerung, denn es gibt ja auch noch den All-Play-Modus (siehe Extrakasten), der nur mit Wii-FB gespielt wird. Diesmal könnt ihr aber eure Spieler auch selbst bewegen, und zwar indem ihr mit dem Pointer auf einen Punkt des Spielfelds zeigt und A gedrückt haltet, um dorthin zu laufen. Außerdem Gibt es noch den neuen "8-gegen-8" Modus. Hierbei handelt es sich eigentlich um ein normales FIFA Spiel, allerdings im Mii-Look und halt zu acht.

    Look '08
    FIFA 09 Optisch hat sich FIFA 09 anscheinend überhaupt nicht verändert (zumindest in unserer zu 80% fertigen Version). Das Menü und auch die Modi sehen exakt wie im Vorgänger aus; nur den blauen Hintergrund hat man mit gelb und grün umlackiert. Neu kommt nur ein Modus dazu, nämlich der Team-Manager Modus. Hier könnt ihr im Stile eines Fußball Manager "Nullsonstwas" ein Team übernehmen und dies mit Transfers, Marketing und Taktik etc. zur Meisterschaft führen.

  • FIFA 09 All-Play
    FIFA 09 All-Play
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    02.10.2008
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Alex4everDS
    nicht schlecht!!! Dann bin ich mal gespannt... P.S.: cooler beitrag Timo :)...

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Wii Sports Resort Release: Wii Sports Resort
    Cover Packshot von WWE 12 Release: WWE 12 THQ , Yukes
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Alex4everDS Neuer Benutzer
        nicht schlecht!!! Dann bin ich mal gespannt... P.S.: cooler beitrag Timo :)...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
660276
FIFA 09 All-Play
FIFA 09
http://www.videogameszone.de/FIFA-09-All-Play-Spiel-23283/News/FIFA-09-660276/
17.09.2008
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2008/08/FIFA09_Allplay_Wii_1.jpg
news