Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Enslaved: Odyssey to the West erhielt einen ungünstigen Releasetermin

    Carson Choi, Marketing VP von Namco Bandai, erläutert in einem Interview mit Siliconera, weshalb die Verkaufszahlen von Enslaved: Odyssey to the West nicht den Erwartungen des Publishers entsprachen. Seiner Meinung nach wäre der Relesetermin schlecht gewählt gewesen.

    Enslaved: Odyssey to the West wurde den Erwartungen des Publisher Namco Bandai nicht gerecht. Wie Marketing VP Carson Choi in einem Interview mit Siliconera verrät, hätte dies hauptsächlich an einem schlecht gewählten Veröffentlichungstermin gelegen: "Es hat tatsächlich nicht unseren Erwartungen entsprochen. […] Das Spiel ist in der Mitte einer Hochsaison erschienen. Letztes Jahr gab es ungefähr 4000+ Spiele für Konsolen."

    Gerade zu jener Zeit war es, wie Choi gegenüber Siliconera erläutert, schwierig, einen guten Releasetermin zu finden: "Wir haben den Job, die richtige Zeit dafür zu finden, nicht gut gemacht. Denn wirft man einen Blick auf die Qualität des Spieles, spricht es für sich selbst. Ein 80+ gewertetes Spiel ist garantiert ein Hit." Ein besser gewählter Veröffentlichungstermin hätte seiner Meinung nach also die enttäuschenden Verkaufszahlen des Spieles verhindern können.

  • Enslaved: Odyssey to the West
    Enslaved: Odyssey to the West
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    Ninja Theory
    Release
    08.10.2010

    Aktuelles zu Enslaved: Odyssey to the West

    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von clockworkwarrior
    Hmm naja, mir hat das Spiel gut gefallen und ich besitze es. Hätten Sie es dann halt in Sommer raus gebracht, ob dann…
    Von baiR
    Ich warte nur darauf, dass endlich enthüllt wird, dass ein Nachfolger entwickelt wird.Warum kapiert Namco Bandai nicht…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von clockworkwarrior Erfahrener Benutzer
        Hmm naja, mir hat das Spiel gut gefallen und ich besitze es. Hätten Sie es dann halt in Sommer raus gebracht, ob dann ihrer Meinung nach besser gewessen wäre. Da kam doch Beitrag vor paar tage mit diesen Cola Beispiel bei PeopleCAn Fly,also Gewinn haben sie bestimmt erzielt. Das die jetzt mehrere Millionen…
      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Ich warte nur darauf, dass endlich enthüllt wird, dass ein Nachfolger entwickelt wird.

        Warum kapiert Namco Bandai nicht, dass der Hauptgrund warum das Spiel nicht so gut angekommen ist, die mangelnde Werbung war. Unter Gamerkreisen ist das Spiel so gut wie unbekannt. Sogar auf der Ninja Theory Website wird…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811454
Enslaved: Odyssey to the West
Enslaved: Odyssey to the West erhielt einen ungünstigen Releasetermin
Carson Choi, Marketing VP von Namco Bandai, erläutert in einem Interview mit Siliconera, weshalb die Verkaufszahlen von Enslaved: Odyssey to the West nicht den Erwartungen des Publishers entsprachen. Seiner Meinung nach wäre der Relesetermin schlecht gewählt gewesen.
http://www.videogameszone.de/Enslaved-Odyssey-to-the-West-Spiel-22645/News/Enslaved-Odyssey-to-the-West-erhielt-einen-unguenstigen-Releasetermin-811454/
11.02.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/08/Enslaved__26_.jpg
enslaved,namco bandai,action-adventure
news