Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von meisternintendo Community Officer
        Zitat von ElSparko
        Mein persönliches Highlight bisher ist AC II, dem einfach 2 Kapitel der Hauptgeschichte entzogen wurden. Teil eines der "zusätzlichen" Kapitel war obendrein ein Teil Florenz', den man zwar immer sehen konnte, aber nie betreten durfte, bis man sich für den DLC-Kauf entschieden hat.
      • Von ndz Erfahrener Benutzer
        @ElSparko

        Kann ich so unterschreiben!
      • Von ElSparko Erfahrener Benutzer
        Es gibt für mich zwei Arten von DLCs. Zur ersten Kategorie gehören die vielen Rockband-/Singstar-Sachen. Dort kauft man sich hauptsächlich die Rechte zur Benutzung des Liedes. Auch zähle ich außenstehende Missionskonstrukte a la Undead Nightmare/Episodes from LC zur ersten Kategorie. Das sind Bonusinhalte…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
803365
Electronic Arts
Electronic Arts: Verkauf von Download-Inhalten wird immer wichtiger
Sogenannte DLCs, also herunterladbare Zusatzinhalte, gibt es heute für fast jede größere Videospiel-Produktion. Wie lukrativ das Geschäft mit der digitalen Distribution schon heute ist, darüber gab EAs Finanzvorstand Eric Brown nun in New York Auskunft.
http://www.videogameszone.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-Verkauf-von-Download-Inhalten-wird-immer-wichtiger-803365/
08.12.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/05/airshot3.jpg
ea electronic arts
news