Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • E3 2012 wohl ohne PS4 und Xbox 720: Highlight vs. Worst Case-Szenario - Die Spielemesse für Optimisten und Skeptiker

    Durch die Spekulationen zur PlayStation 4 und Xbox 720 sowie die Vorstellung der Wii U könnte die diesjährige E3 zu einer der besten Spielemessen der letzten Jahre avancieren. Sony und Microsoft haben jedoch eine Vorstellung der PS4 und Xbox 720 verneint. Nun kann Nintendo mit der Wii U-Präsentation punkten. In einem Worst Case-Szenario könnte aber im schlimmsten Fall auch keine der drei Pressekonferenzen vollständig überzeugen.

    Im Juni auf der E3 2012 sollte es wieder heiß her gehen. Neue Spiele, vielleicht auch neue Konsolen oder zukünftige Technik sollen Gamer-Herzen höher schlagen lassen. In vielen Core-Gamer-Foren herrscht bereits jetzt eine große Vorfreude auf die Pressekonferenzen von Nintendo, Microsoft oder Sony. Der Erfolg der Pressekonferenzen kann allerdings auch ausbleiben. So äußerten sich Sony und kürzlich auch Microsoft zur PS4 und Xbox 720 auf der Spielemesse. Demnach sei weder mit einer Vorstellung der PlayStation 4 noch mit der Xbox 720 auf der E3 2012 zu rechnen. Bedeutet das also, dass Gamern ein Worst Case-Szenario zur US-Spielemesse bevorsteht? Videogameszone beleuchtet euch die möglichen Highlights und schildert außerdem ein Worst Case-Szenario der E3 2012. Hinterlasst uns eure Gedanken, Vorfreude oder auch Skepsis zur E3 2012 doch im Kommentarbereich dieses Artikels.

    E3 2012-Optimismus - Nintendo verblüfft mit der Wii U, neue Spielankündigungen schlagen ein

    Nintendo-Fans schauen gespannt auf die Wii U-Präsentation
Nintendo-Fans schauen gespannt auf die Wii U-Präsentation Quelle: VGZ Um eine erfolgreiche E3 2012 zu bieten, sind die Ankündigungen der Xbox 720 und PlayStation 4 nicht unbedingt notwendig. Sofern Microsoft und Sony zugkräftige Spiele für PS3 und Xbox 360 präsentieren, die uns Gamern das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Bisher fehlen beispielsweise noch genaue Termine zu GTA 5 oder The Last of Us. Neue Szenen aus GTA 5 sind auf der Microsoft-Pressekonferenz durchaus möglich Unklar ist, ob Sony tatsächlich an einem God of War 4 arbeitet und welches Spiel Crytek noch auf die PS3 und Xbox 360 bringen möchte. Außerdem erwarten uns mit Assassin's Creed 3, Far Cry 3 oder auch Halo 4 noch jede Menge Spielehits 2012.

    Nintendo muss die E3 2012 mit der Wii U-Präsentation rocken. Im Gegensatz zu den Heimkonsolen PS3 und Xbox 360 befinden sich die Wii-Verkaufzahlen auf dem absteigenden Ast. Für den Erfolg braucht Nintendo coole Tablet-Features, geniale Launch-Titel und einen moderaten Preis. Wir können uns durchaus vorstellen, dass Nintendo ein Super Mario Wii U auf der E3 2012 präsentieren wird. Dabei wünschen wir uns allerdings ein vollständiges 3D-Mario, das vielleicht mal ein anderes Setting bietet als Super Mario Galaxy. Auch um das Wii U-Projekt von Metroid Prime- und Donkey Kong Country Returns-Entwickler Retro Studios wird kräftig spekuliert. Kommt ein F-Zero für Wii U? Dürfen wir uns vielleicht auf ein neues Starfox Wii U freuen? Wir freuen uns auf die E3 2012.

    E3 2012-Worst Case – Nintendo enttäuscht mit Wii U, Spiele-Enthüllungen bleiben aus

    Womit überraschen und Microsoft oder Sony auf der E3 2012? Womit überraschen und Microsoft oder Sony auf der E3 2012? Quelle: VGZ Das Fehlen von PlayStation 4 und Xbox 720 auf der E3 2012 könnte allerdings auch zu einem Worst Case-Szenario führen. Sony wird sich auf die PlayStation Vita konzentrieren und neue Spiele für das HD-Handheld vorstellen. Dabei ist es gut möglich, dass beispielsweise die Enthüllung von God of War 4 ausbleibt. Wenn dann auch noch The Last of Us missfallen oder sogar fehlen sollte, könnten PS3-Fans wirklich ungeduldig werden. Auf der Xbox 360 und bei Microsoft wissen wir derzeit von Halo 4, was wahrscheinlich einen größeren Teil der Pressekonferenz einnehmen wird. Doch wie überzeugend ist beispielsweise Fable The Journey für Core-Gamer? Sollte dann noch GTA 5 auf der Microsoft-PK fehlen, wären Gamer sicherlich maßlos gelangweilt.

    Auch Nintendo könnte ein Wii U-Desaster drohen, sollte es keine großartigen Spiele-Ankündigungen geben. Auch der Preis der Wii U muss im Vergleich zur aktuellen Konkurrenz PlayStation 3 und Xbox 360 stimmen. Dabei spielt der Tabler-Controller eine immens wichtige Rolle. Dritthersteller müssen für ihre Spiele die Features der Wii U ausnutzen und mit kreativen Ideen begeistern. Wieso sonst sollten sich Videospieler für eine Wii U-Version eines Multiplattform-Titels oder die Konsole selbst interessieren? Wenn dann noch ein genialer First-Party-Kracher für den Wii U-Launch fehlt, wären Nintendo-Fans sicherlich sauer. Alles andere als eine geniale Nintendo-Pressekonferenz wäre wirklich eine Enttäuschung.


  • E3
    E3
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Iroquois-Pliskin
    Mir ist das total latte, sehe das absolut locker und entspannt.
    Von RoOhTeeN
    Was ist denn bitte zeitgemäße Grafik?So einen wahrnehmbaren Sprung wie damals von SD zu HD wirst du so schnell mit…
    Von SSXstar12
    Wäre schön wenn Nintendo ein N-Phone vorstellen würde. So eine Konsole die man mit Wii U verbinden kann und trotzdem…
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Iroquois-Pliskin Erfahrener Benutzer
        Mir ist das total latte, sehe das absolut locker und entspannt.
      • Von RoOhTeeN Benutzer
        Was ist denn bitte zeitgemäße Grafik?
        So einen wahrnehmbaren Sprung wie damals von SD zu HD wirst du so schnell mit keiner Hardware mehr erleben. Dies ist wohl auch der Grund wesshalb sich MS und Sony noch mit Ankündigungen zurückhalten.

        Dem Massenmarkt kommt es ohnehin mehr auf die Zugänglichkeit und…
      • Von SSXstar12 Neuer Benutzer
        Wäre schön wenn Nintendo ein N-Phone vorstellen würde. So eine Konsole die man mit Wii U verbinden kann und trotzdem eigenständig ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
873247
E3
E3 2012 wohl ohne PS4 und Xbox 720: Highlight vs. Worst Case-Szenario - Die Spielemesse für Optimisten und Skeptiker
Durch die Spekulationen zur PlayStation 4 und Xbox 720 sowie die Vorstellung der Wii U könnte die diesjährige E3 zu einer der besten Spielemessen der letzten Jahre avancieren. Sony und Microsoft haben jedoch eine Vorstellung der PS4 und Xbox 720 verneint. Nun kann Nintendo mit der Wii U-Präsentation punkten. In einem Worst Case-Szenario könnte aber im schlimmsten Fall auch keine der drei Pressekonferenzen vollständig überzeugen.
http://www.videogameszone.de/E3-Event-237008/Specials/E3-2012-wohl-ohne-PS4-und-Xbox-720-Highlight-vs-Worst-Case-Szenario-Die-Spielemesse-fuer-Optimisten-und-Skeptiker-873247/
16.03.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/06/microsoft_pk_10-28.jpg
e3,sony,messe,ps4 playstation 4,microsoft,nintendo,xbox one,wii u
specials