Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm

    Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm - Wii Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm - Wii Mit Dragon Quest Swords findet Japans größte Rollenspiel-Serie letztendlich auch seinen Weg auf Nintendos Erfolgskonsole Wii. Zwar handelt es sich dabei lediglich um ein Spin-Off, durch die innovative Nutzung der Bewegungssensoren aber um ein sehr vielversprechendes. Kenner der Serie erinnern sich vielleicht noch an Kenshin Dragon Quest (siehe Extrakasten), ein Stand-Alone-Spielsystem, bei dem man mit einem Plastikschwert seine Schlagbewegungen auf den Bildschirm übertragen konnte. Als inoffizieller Nachfolger knüpft Dragon Quest Swords genau an dieses Spielsystem an. Zunächst einmal findet Ihr euch als namenloser Held und Sohn eines berühmten Schwertkämpfers in dem beschaulichen Örtchen Avalonia wieder. Bedauerlicherweise ist die Königin wie vom Erdboden verschluckt und die Tatsache, dass sie kurz Ihrem Verschwinden die Maske eines vor Jahren besiegten Bösewichtes trug, beunruhigt nicht nur ihren Sohn. Bevor ihr euch allerdings auf die Suche ihr macht, gilt es das kleine Burgstädtchen zu erkunden. Während ihr hier noch relativ frei nach Shops, Wohnhäusern und der obligatorischen Ortskneipe Ausschau halten könnt, sieht es außerhalb der Stadtmauern anders aus.

    Zieh dein Schwert, tapferer Recke!
    Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm - Wii Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm - Wii Aus der Ego-Perspektive bewegt ihr euch hierbei schienenartig durch linear aufgebaute Levels, die vorher auf einer Oberwelt-Karte ausgewählt werden. Dabei trefft ihr an bestimmten Stellen auf Gegner, denen schließlich mit eurem imaginären Schwert in Form der Wii-Fernbedienung das Licht ausgeknipst werden soll. Gekoppelt mit der Pointer-Funktion lässt sich zusätzlich der zentrale Punkt eurer Schwertstreiche variieren. Die jeweils in mehreren Wellen auftauchenden Gegnerscharen nehmen dabei oftmals bestimmte Formationen an und sammeln sich beispielsweise am linken Bildschirmrand. Mit dem Pointer lässt sich daher bequem ein Fadenkreuz irgendwo auf dem Bildschirm platzieren und danach präzise und effizient auf genau diesen Punkt einschlagen. Erkannt werden dabei sowohl horizontale als auch vertikale Hiebe sowie diagonale Schwertstreiche aus mehreren Winkeln. Stiche sind ebenso möglich, erwiesen sich im Praxistest aber noch als etwas hakelig ausführbar. Da die gegnerische Partei natürlich nur selten wehrlos bleibt, haltet ihr mit dem B-Trigger einen Schild vor euch, der nach einer gewissen Anzahl Treffer aber sichtbar schwächer wird. Aufgelockert wird das Ganze durch die sogenannten Meisterstücke, Spezialattacken die nach einer gewissen Aufladephase mit bildschirmfüllenden Effekten die komplette Gegnerschar ungespitzt in den Pixelboden rammen. Bei jedem Feindkontakt füllt sich nämlich am unteren Bildschirmrand eine Prozentanzeige in Form eines Schwerts. Steht diese bei 100%, schauen vor allem die Endgegner der einzelnen Stages doof aus der Wäsche.

    Gemeinsam sind wir stark
    Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm - Wii Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm - Wii Damit ihr euch bei euren Streifzügen durch das Königreich nicht so einsam und verloren vorkommt, erhaltet ihr pro Level Gesellschaft von diversen Nebencharakteren. Darunter der etwas arrogante Königssohn, euer berühmter Vater oder die aufreizend gekleideten Fleurette, die euch im Spielvorlauf nicht selten mit zweideutigen Sprüchen und einem verruchten französischen Akzent zu motivieren versucht. Alles in allem liegt der Löwenanteil der Arbeit trotz dieser Weggefährten doch bei euch. Insgesamt betrachtet macht Dragon Quest Swords allerdings einen guten Eindruck. Das Spielprinzip passt auf die Wii wie die obligatorische Faust aufs Auge und genau darauf hat man sich auch konzentriert. Der Schwierigkeitsgrad spricht eher die jüngeren Spieler an und der Umfang von 8-10 Stunden entspricht heutigen Maßstäben. Leider werden die Optik und der Tiefgang dem großen Namen nicht ganz gerecht. Motivierendes Aufleveln und taktisch kluges Ausrüsten streift der Titel nur im Vorübergehen. Rollenspiel-Experten sollten daher kein episches Monumentalabenteuer im Stile der großen Dragon-Quest-Titel erwarten.

  • Aktuelles zu Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm

    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von LordMcSechinalt
    sehr sehr tief
    Von Mazzle5
    Ich glaube so 7-8 Levels, die du immer wieder besuchen kannst, und wo sich nichts ändert.        …
    Von Linkmeister34
    Ich habe gehört es soll nur $ Level geben stimmt dass?

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Pandora's Tower Release: Pandora's Tower Nintendo
    Cover Packshot von The Last Story Release: The Last Story Mistwalker
    Cover Packshot von Xenoblade Chronicles Release: Xenoblade Chronicles
    Cover Packshot von Grotesque Tactics: Evil Heroes Release: Grotesque Tactics: Evil Heroes Silent Dreams , Silent Dreams
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von LordMcSechinalt Benutzer
        sehr sehr tief
      • Von Mazzle5 Erfahrener Benutzer
        Ich glaube so 7-8 Levels, die du immer wieder besuchen kannst, und wo sich nichts ändert.
                 
      • Von Linkmeister34 Benutzer
        Ich habe gehört es soll nur $ Level geben stimmt dass?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
644426
Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm
Dragon Quest Swords: Die maskierte Königin und der Spiegelturm
http://www.videogameszone.de/Dragon-Quest-Swords-Die-maskierte-Koenigin-und-der-Spiegelturm-Spiel-22066/News/Dragon-Quest-Swords-Die-maskierte-Koenigin-und-der-Spiegelturm-644426/
21.05.2008
news