Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dragon Age: Inquisition - Q&A von Bioware zu Handwerk und Anpassungen

    Dragon Age: Inquisition - Q&A zum Handwerk. (2) Quelle: Bioware

    Das Handwerkssystem in Dragon Age: Inquisition wird wesentlich komplexer als noch in den Vorgängern und bietet zahlreiche Anpassungs- und Individualisierungsoptionen. In einem Q&A auf der offiziellen Webseite beantworten die Entwickler von Bioware verschiedenste Fragen aus der Community, um die Funktionsweise des Systems zu erklären.

    In der vergangenen Woche stellten die Entwickler von Bioware das Handwerks- und Anpassungssystem von Dragon Age: Inquisition in einem Trailer vor. Um euch weiteren Einblick in die Möglichkeiten individueller Anpassung und Ausrüstung zu geben, hat Creative Director Mike Laidlaw auf der offiziellen Webseite einige Fragen der Community beantwortet, die über die verschiedenen sozialen Kanäle zum Thema Handwerk gesammelt wurden. Zunächst erklärt er jedoch die zwei grundlegenden Ziele, die das Team mit dem Handwerkssystem verfolgt hat.

    "Erstens wollten wir, dass ihr zahlreiche Optionen habt, euer Aussehen anzupassen. Zweitens wollten wir euch dazu ermutigen, zu experimentieren und spezielle Ausrüstung für spezielle Situationen herzustellen", erklärt der Creative Director. Dem Spieler soll zum Beispiel alles zur Verfügung stehen, was er braucht, um sich bestens für den Kampf gegen Drachen rüsten zu können. Zur Herstellung eines Gegenstandes benötigt ihr den entsprechenden Bauplan, der die grundlegenden Form festlegt und bestimmte welche Kombination von Metallen, Leder- und Stoffarten benötigt werden. Ihr entscheidet dann welche Materialien verwendet werden, was wiederum die Wirksamkeit, Boni und das Erscheinungsbild des fertigen Items beeinflusst.

    Verwendet ihr zum Beispiel hauptsächlich Schlangenstein schimmert die Klinge eines Schwertes in matt-grüner Farbe, während Onyx dem Gegenstand ein schwarzes Aussehen verleiht. Euren selbst hergestellten Items könnt ihr sogar einen Namen geben. Auf die Frage eines Fans erklärt Mike Laidlaw, dass das komplette Handwerkssystem kein zwingendes Element von Dragon Age: Inquisition ist. Wer sich mit der Suche nach Rohstoffen und allem was dazu gehört nicht beschäftigen möchte, kann das Spiel auch ausschließlich mit gefundener Beute spielen. Das Inventar verfügt wie in den Vorgängern über ein begrenzte Anzahl an Plätzen, die durch Upgrades der Inquisition erhöht werden können.

    Hergestellte Waffen können in Dragon Age: Inquisition genauso mächtig sein, wie gefundene Gegenstände. Das hängt alles von den verwendeten Materialien ab. Davon gibt es sogar wesentlich mehr, als ihr sie bereits aus den Vorgängern kennt. Einige davon sind besonders selten und geben dafür einzigartige Boni. Mit den Möglichkeiten der Gegenstände könnt ihr auch die Ausrüstung und das Aussehen eurer Begleiter verändern. Alle Charaktere sollen jedoch ihren einzigartigen Stil beibehalten. Das vollständige Q&A zum Handwerkssystem findet ihr auf der offiziellen Webseite. Dragon Age: Inquisition erscheint am 20. November 2014 für PC, PS3, PS4, Xbox 306 und Xbox One.

    02:24
    Dragon Age: Inquisition - Trailer zu Charakteranpassung und Crafting
    Spielecover zu Dragon Age: Inquisition
    Dragon Age: Inquisition
  • Dragon Age: Inquisition
    Dragon Age: Inquisition
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    20.11.2014

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1138271
Dragon Age: Inquisition
Q&A von Bioware zu Handwerk und Anpassungen
Das Handwerkssystem in Dragon Age: Inquisition wird wesentlich komplexer als noch in den Vorgängern und bietet zahlreiche Anpassungs- und Individualisierungsoptionen. In einem Q&A auf der offiziellen Webseite beantworten die Entwickler von Bioware verschiedenste Fragen aus der Community, um die Funktionsweise des Systems zu erklären.
http://www.videogameszone.de/Dragon-Age-Inquisition-Spiel-21976/News/Q-und-A-von-Bioware-zu-Handwerk-und-Anpassungen-1138271/
06.10.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/10/dragon_age_inquisition_crafting_0005-pc-games_b2teaser_169.jpg
dragon age,rollenspiel,bioware
news