Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von orca01 Neuer Benutzer
        Ich glaube das die Trennung noch etwas nach schmerzt, sonst würde John Carmack wohl nicht so über die Entwicklung von Doom reden. Er denkt wahrscheinlich er sei nur schwer ersetzbar.
        Das Gefühl das Doom 1&2 vermittelt hat, war damals unglaublich. Doom 3 war mit dem speed button auch nicht schlecht. Mir ist es recht wenn die Entwicklung von Doom 4 seine Zeit braucht und man keinen Entwicklungsstand bekommt!
    • Aktuelle Doom (2016) Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1101156
Doom (2016)
Doom 4: Probleme bei der Entwicklung? John Carmack mit Andeutungen
John Carmack war vor seinem Ausscheiden bei id Software an der Produktion von Doom 4 beteiligt. Im Gespräch mit Wired sprach er unter anderem über den Ego-Shooter, auf den Fans seit einer gefühlten Ewigkeit warten. Ins Detail gehen konnte er erwartungsgemäß nicht, er deutet allerdings an, dass es Probleme bei Doom 4 gegeben hat. Demnach hat id Software lange Zeit damit verbracht herauszufinden, wie man Doom fortführen könnte.
http://www.videogameszone.de/Doom-2016-Spiel-56369/News/Doom-4-Probleme-bei-der-Entwicklung-John-Carmack-mit-Andeutungen-1101156/
11.12.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/05/doom.jpg
doom,id software,ego-shooter
news