Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Sims 3 (PS3 / Xbox 360): Tipps & Tricks zur Alltagsplanung eurer Sims

    Die Sims 3 schlagen sich auch auf PS3 und Xbox 360 durch Leben. Wir erklären euch, wie ihr im Alltagsstress von Die Sims 3 den Überblick behaltet und wertvolle Zeit sparen könnt.

    Lange hat es gedauert, bis die vom PC bekannten Sims in Die Sims 3 auch die aktuellen Konsolen besuchen. Damit euch die Sims viel Freude bereiten, haben wir nützliche Tipps in unsere Die Sims 3 Komplettlösung gepackt, die euch bei der Alltagsplanung helfen. Denn die virtuellen Häuslebauer sind 24 Stunden am Tag beschäftigt: Die Beförderung im Wissenschaftsinstitut steht auf der Kippe, der älteste Freund hat sich wegen langer Funkstille abgewandt, die Kinder verlangen Aufmerksamkeit und dann haben sich ja auch noch zahlreiche Wünsche bei Ihrem Sim angesammelt, die erfüllt werden wollen, um für Zufriedenheit zu sorgen.

    Bei so vielen zu bewältigenden Aufgaben ist es zu Beginn schwer, auch nur die Grundbedürfnisse Ihres Alter Ego zu stillen. Mit unseren Ratschlägen fällt der Alltag leichter. Es folgt ein grober Überblick über die alltäglichen Aktionen Ihres Sims mit Tipps, wie Sie die knappe Zeit am besten nutzen.

    Vor der Arbeit
    Eine erholsame Nachtruhe ist der erste Schritt auf dem Weg zur nächsten Stufe auf der Karriereleiter eures Sims. Schickt euren Charakter abends also früh genug ins Bett! (1) Eine erholsame Nachtruhe ist der erste Schritt auf dem Weg zur nächsten Stufe auf der Karriereleiter eures Sims. Schickt euren Charakter abends also früh genug ins Bett! (1) Quelle: PC Games Ausschlafen! Zögert den Zeitpunkt des Aufstehens so lange wie möglich hinaus, um euren Sim so ausgeruht wie möglich den Tag beginnen zu lassen. Dadurch besitzt ihr mehr Energie für die Arbeit und könnt nach Feierabend noch etwas unternehmen, anstatt erschöpft ins Bett zu fallen. Die Fahrgemeinschaft, die euren Sim eine Stunde vor Arbeitsbeginn abholen will, könnt ihr ignorieren. Begebt euch lieber selbst, kurz bevor der Job losgeht, mit dem Auto oder Fahrrad zu eurem Betrieb, das spart Zeit. Ihr solltet also spätestens eineinhalb Stunden vor eurer Schicht aufstehen, um offene Bedürfnisse zu befriedigen. Typischerweise handelt es sich dabei um Hunger, Harndrang, Hygiene und Spaß. Zuerst schickt ihr euren Sim an den Kühlschrank und esst eine Mahlzeit, idealerweise ein am Vorabend aufwendig zubereitetes Gericht, das euch einen Launebonus verschafft. Danach warten Toilette und Dusche.

    Tipp: Wenn ihr Zeit habt, solltet ihr euren Sim ein Bad nehmen lassen. Das dauert zwar länger als eine Dusche, versetzt das virtuelle Menschlein aber in eine ausgezeichnete Laune. Anschließend lasst eure Spielfigur noch etwas Spaß tanken: am Computer oder vor dem Fernseher etwa. Gehet gelangweilt zur Arbeit, denn durch einen Gute-Laune- Bonus erbringt ihr weitaus höhere Leistungen.

    Am Arbeitsplatz
    Während euer Sim arbeitet, könnt ihr über das Menü links oben unterschiedliche Verhaltensweisen auswählen. Die haben direkten Einfluss auf die Jobleistung des Charakters. Während euer Sim arbeitet, könnt ihr über das Menü links oben unterschiedliche Verhaltensweisen auswählen. Die haben direkten Einfluss auf die Jobleistung des Charakters. Quelle: PC Games Auch wenn ihr in Die Sims 3 nicht ins Innere der Arbeitsstätten blicken dürft, könnt ihr Einfluss auf die Jobleistung eures Schützlings zu nehmen. Ihr könnt mittels des Symbols links oben definieren, wie er sich am Arbeitsplatz verhalten soll. Generell ist die Einstellung "Hart arbeiten" zu empfehlen, denn dadurch rückt die Beförderung am schnellsten in Reichweite.
    Jedenfalls sofern euer Sim die nötigen Fähigkeiten erlernt hat. Der Nachteil des pausenlosen Ackerns ist, dass es alsbald in Stress ausartet, was die Laune des Sims drückt. In solch einem Fall lasst ihr den kleinen Menschen für eine Weile die Füße hochlegen – sofern ihr das nicht die ganze Zeit über macht, braucht ihr keine Konsequenzen zu fürchten. Sollte der Sim ein dringendes Bedürfnis nach sozialen Kontakten haben, lasst ihn mit Kollegen plaudern.

    Nach der Arbeit
    Für die Karriere eurer Spielfigur relevante Fähigkeiten wie das Charisma steigert ihr nach Feierabend oder am Wochenende, wenn ihr dafür Zeit habt. Für die Karriere eurer Spielfigur relevante Fähigkeiten wie das Charisma steigert ihr nach Feierabend oder am Wochenende, wenn ihr dafür Zeit habt. Quelle: PC Games Zurück zu Hause hängt euer nächster Schritt davon ab, in welcher Verfassung sich euer Sim befindet. Sollte er müde sein, schickt ihn ins Bett, gestresste Sims könnten eine Runde Videospiele vertragen. Wenn keines der Bedürfnisse unmittelbare Aufmerksamkeit erfordert, ist es ratsam, die kostbare Freizeit sinnvoll zu nutzen. Eure oberste Priorität sollte es sein, die Fähigkeiten eures Sims so weit auszubauen, bis die Anzeigen auf der Karrierenseite dunkelgrün sind. Somit habt ihr beste Voraussetzungen für eine Beförderung geschaffen.
    Sofern ihr anschließend noch Zeit habt, widmet euch am besten der Erfüllung der Sim- Wünsche. Dadurch häuft ihr idealerweise Belohnungspunkte an, die ihr später für zeitsparende Extras wie "Stahlblase", "Schmutzresistent" und "Selten hungrig" ausgeben können. Dadurch fallen viele lästige Routineaktionen wie die Morgentoilette weg.

    Falls ihr bei der Arbeit eine "Gelegenheit" erhaltet und angenommen habt, könnt ihr euch um diese kümmern. Achtung: Viele der karrierebezogenen Gelegenheiten besitzen ein Zeitlimit und verfallen nach einer Weile. Wenn ihr diese Mini-Missionen allerdings rechtzeitig erfüllt, macht eure Jobleistung einen Sprung nach vorne, was in Beförderungen und Gehaltserhöhungen resultieren kann.

    Zuletzt ist es wie erwähnt eine gute Idee, ein leckeres Gericht am Abend zuzubereiten und die Reste in den Kühlschrank zu stellen. Dadurch kann euer Sim am nächsten Morgen ohne zeitaufwendige Vorbereitungen eine hochwertige Mahlzeit zu sich nehmen, die seine Laune steigert und sich dadurch positiv auf die Jobleistung auswirkt. Natürlich muss euer Sim dafür aber gut kochen können.

    Am Wochenende
    Die beiden freien Tage in der Woche eignen sich perfekt, um eher nebensächliche Bedürfnisse zu stillen und größere Projekte in Angriff zu nehmen.

    Mit Freunden Treffen
    Schickt eure Sims an die Staffelei und verdient dabei ein paar Simoleons an den Tagen dazu, wenn die Arbeit zur Abwechslung ruht. Schickt eure Sims an die Staffelei und verdient dabei ein paar Simoleons an den Tagen dazu, wenn die Arbeit zur Abwechslung ruht. Quelle: PC Games An Werktagen genügt es den meisten Sims, wenn sie ab und zu mit Bekannten telefonieren oder chatten beziehungsweise am Arbeitsplatz plaudern. So befriedigt ihr das Sozial-Bedürfnis, ohne sich allzu lang mit Bekannten aufzuhalten. Das Pflegen der Kontakte jenseits solcher grundsätzlicher Beziehungen solltet ihr aber auf das Wochenende verschieben. Dann haben sowohl euer Sim als auch die Nachbarn genug Zeit, um gemeinsam einen Ausflug zu machen oder eine rauschende Party zu schmeißen.

    Lebenswunsch erfüllen
    Auf euer Lebensziel hinzuarbeiten lohnt sich stets, denn die Belohnung für das Erreichen des Wunschtraums ist erklecklich und lässt sich gegen allerlei Erleichterungen des Sim-Lebens eintauschen. Nutzt die freien Tage, um die Voraussetzungen für den Lebenswunsch zu erfüllen, etwa eine bestimmte Anzahl an Freundschaften zu schließen oder alle kreativen Fähigkeiten zu perfektionieren.

    Um Kinder kümmern
    Die Kinder eurer Sim-Familie kommen werktags auch ganz ohne Eltern zurecht. Am Wochenende könnt ihr dagegen den Babysitter nach Hause schicken. Die Kinder eurer Sim-Familie kommen werktags auch ganz ohne Eltern zurecht. Am Wochenende könnt ihr dagegen den Babysitter nach Hause schicken. Quelle: PC Games Auch wenn es herzlos klingt: Sofern beide Elternteile arbeiten, haben sie in Die Sims 3 einfach zu wenig Zeit, um sich tagsüber um jedes Bedürfnis von Babys und Kleinkindern zu kümmern. Daher sollte wochentags ein Babysitter die Kleinen betreuen. Doch am Wochenende könnt ihr selbst Milchflaschen verteilen, Windeln wechseln und mit den Kleinen spielen. Das ist insofern wichtig, als dass ihr dadurch eine harmonische Beziehung zwischen Eltern und Kindern etablieren. Für die könntet ihr später noch dankbar sein.
    Denn wenn Sims unter einem Dach leben, die sich gegenseitig kaum ausstehen können, führt das unweigerlich zu Spannungen. Und die sind schlecht für die Laune der Hausbewohner.

    Schreiben und Malen
    Wer seine kreative Ader ausleben will oder aus Jobgründen muss, dem bietet sich am Wochenende die Gelegenheit dazu. Bestseller-Autoren können gar mehrere Romane an einem Tag schreiben und somit die Familie auf Wochen hin finanziell absichern. Auch mit Gemälden macht ihr einen schönen Profit.

  • Die Sims 3
    Die Sims 3
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Maxis
    Release
    28.10.2010

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 17 Release: Landwirtschafts-Simulator 17 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
796752
Die Sims 3
Die Sims 3 (PS3 / Xbox 360): Tipps & Tricks zur Alltagsplanung eurer Sims
Die Sims 3 schlagen sich auch auf PS3 und Xbox 360 durch Leben. Wir erklären euch, wie ihr im Alltagsstress von Die Sims 3 den Überblick behaltet und wertvolle Zeit sparen könnt.
http://www.videogameszone.de/Die-Sims-3-Spiel-21545/Tipps/Die-Sims-3-PS3-Xbox-360-Tipps-und-Tricks-zur-Alltagsplanung-eurer-Sims-796752/
02.11.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/06/DIe_Sims_3_Cheats_Tipps_TRicks_Alltag__2_.jpg
die sims,strategie,ea electronic arts
tipps