Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Diablo 3 Tipps für PS3 und Xbox 360: Pony-Level, Infernale Maschine und Höllenfeuerring

    Diablo 3 Tipps für PS3 und Xbox 360: In unserer Lösung halten wir einen umfangreichen Guide für die Herstellung eines Höllenfeuerrings bereit. Wir verraten, wir ihr euch in Diablo 3 einen solchen Ring schmiedet und welche Rezepte benötigt werden. Darüber hinaus enthalten unsere Tipps zu Diablo 3 für Xbox 360 und PS3 eine Lösung, die euch zur Grafschaft Launebach, dem Kuh-Level von Diablo 3, geleitet.

    Tipps zu Diablo 3: Alle, die den langen Weg bis Stufe 60 auf sich genommen und somit den Eintritt in den Inferno-Modus von Diablo 3 erkämpft haben, erwartet eine der umfangreichsten und schwierigsten Aufgaben des Spiels: Die Herstellung eines Höllenfeuerrings. Vielleicht habt ihr das Rezept für die Ringe schon gesehen oder sogar erstanden, denn das kleine Händlermädchen "Krümelchen" aus Akt 2 verkauft den Plan. Die Herstellung des Rings übernimmt der Schmied - es stehen vier verschiedene Versionen zur Verfügung.

    Diese unterscheiden sich durch die Zusicherung auf einen hohen Wert für das gewünschte Hauptattribut – ansonsten erhaltet ihr immer vier verschiedene zufällige magische Eigenschaften, die Chance eine explosive Höllenfeuerkugel abzufeuern und den Hauptgrund für den Aufwand: 35 Prozent mehr Erfahrung. Warum mehr Erfahrung, obwohl ihr schon die maximale Stufe erreicht habt? Weil der Levelprozess noch lange nicht beendet ist, schließlich warten noch 100 Paragon-Level auf euch, die eine riesige Menge an Erfahrungspunkten erfordern, und euch mit nützlichen Bonusattributen versorgen. Die Ringe erleichtern euch also den kommenden Weg in Diablo 3 extrem.

    Der Aufwand für die Herstellung eines Ringes ist jedoch enorm und richtet sich dementsprechend an sehr ambitionierte Spieler. Denn der gesamte Prozess ist nur im Schwierigkeitsgrad Inferno verfügbar und setzt das Erreichen von Akt 4 voraus. Habt ihr diese Aufgabe gemeistert, könnt ihr mit dem Sammeln beginnen. Vorweg ist zu erwähnen, dass - wie auch bei der Herstellung des Hirtenstabs - keiner der Gegenstände über eine hundertprozentige Drop-Chance verfügt. Ein dreifacher Stapel des Zustands "Mut der Nephalem" sowie die Auswahl eines hohen Meisterlevels verbessern eure Chancen allerdings enorm.

    Der Plan für die infernale Maschine in Diablo 3. Der Plan für die infernale Maschine in Diablo 3. Quelle: PC Games Der erste Schritt ist die Herstellung einer infernalen Maschine. Dafür braucht ihr zunächst einen Plan für den Schmied – was uns direkt in den vierten Akt im Inferno Modus schickt. Dort wartet "Nekrarat der Schlüsselhüter" auf der ersten Ebene des silbernen Turms. Nach dem Sieg über diesem erhaltet ihr den Plan für die Maschine. Mit einer Portion Glück könnt ihr außerdem schon einen von drei Komponenten für die Herstellung erlangen.

    Ist der Plan in eurem Besitz, stellt ihr fest, dass ihr drei Schlüssel zur Herstellung der infernalen Maschine braucht. Diese werden von mächtigen Hütern bewacht und sind an folgenden Stellen zu finden: Den Schlüssel der Zerstörung erhaltet ihr vom Schlüsselhüter Odeg auf den Feldern des Elends in Akt 1. Der Hüter Sokahr wirbelt fröhlich durch die Oase von Dahlgur in Akt 2, und hat vielleicht den Schlüssel des Hasses für euch dabei. Außerdem muss Xan'Rith besiegt werden, um den Schlüssel des Schreckens zu erlangen. Dieser ist in Akt 3 im Steinfort zu finden.

    Habt ihr euch nun mühsam die benötigten Schlüssel erspielt, könnt ihr mithilfe des Schmieds die Infernale Maschine in euren Besitz bringen. Diese ermöglicht den Zugang in die Welten der Überbosse. Um solch ein Portal zu erstellen, müsst ihr die Maschine in der Zuflucht des Ketzers benutzen. Diese befindet sich neben dem Heiler in Neu-Tristram, und kann, nach dem Tod des Schlächters, geöffnet werden. Hierfür schlagt ihr einfach die Tür ein. Hier beginnt die echte Herausforderung, denn nun öffnet sich eines von drei Portalen in ein Reich der Überbosse. Hinter diesen befindet sich ein Pärchen von zwei altbekannten Bossen mit mehr Leben, Schaden und teilweise sogar neuen Fertigkeiten.

    Seid gewarnt: Solltet ihr euch für einen zu hohen Schwierigkeitsgrad für die folgende Begegnung entschieden haben, so ist es euch nicht möglich, diesen noch einmal zu verändern. Ihr könnt euch zwar so häufig ihr wollt innerhalb einer Session an den Bossen versuchen, jedoch wird sich das Portal schließen, sobald ihr das Spiel verlasst. Solltet ihr es allerdings schaffen, diese potente Kombination an Gegnern zu besiegen, habt ihr die Chance auf die folgenden Komponenten für die Herstellung des Höllenfeuerrings: Vom Skelettkönig und der Hexe Magdha kann die Zuckende Wirbelsäule errungen werden. Magdha kann neuerdings übrigens die von Elitegruppen bekannten Laserstrahlen aufstellen. Bei diesem Kampf solltet ihr euch vorerst auf den Skelettkönig fokussieren und versuchen Magdhas Flächenschaden bestmöglich auszuweichen. Magdha kann nicht zuerst besiegt werden!

    Ghom und Rakanoth halten den Teufelszahn für euch bereit. Diese Kombination ist vor allem für Nahkämpfer eine große Herausforderung, da ihr häufig gezwungen werdet in Ghoms Giftwolke zu kämpfen. Rakanoth sollte in dieser Begegnung euer primäres Ziel sein, da Ghom abseits von seinem Gift nur über wenige Fähigkeiten verfügt. Versucht Rakanoth so häufig wie möglich außerhalb der Giftwolken zu bekämpfen. Passt aber auf die kleinen Helfer von Ghom auf, die er in dieser Situation immer wieder auf euch schicken wird.

    Für das rachsüchtige Auge müsst ihr den Belagerungsbrecher in Kombination mit Zoltun Kull besiegen. Dies ist d Die Stärke des Höllenfeuerrings hängt von eurem Glück ab. Der Prozess der Herstellung muss daher mehrere Male vorgenommen werden. Die Stärke des Höllenfeuerrings hängt von eurem Glück ab. Der Prozess der Herstellung muss daher mehrere Male vorgenommen werden. Quelle: PC Games er wohl anspruchsvollste Kampf, bei der sowohl Nah- als auch Fernkämpfer ihre Probleme haben könnten. Generell müsst ihr hier auf Zoltun Kulls Tornados, aber vor allem auf seine Feuerbälle und die verlangsamenden Kuppeln achten. Als Fernkämpfer lohnt sich es, zuerst Zoltun Kull zu bekämpfen, da der Belagerungsbrecher Schwierigkeiten haben wird euch zu folgen. Positioniert euch passend und achtet auf die Fertigkeiten von Zoltun Kull sowie den Standort des Belagerungsbrechers. Für Nahkämpfer mag es vielleicht die bessere Möglichkeit sein, den Belagerungsbrecher als erstes in den Fokus zu nehmen. Denn Zoltun Kull neigt dazu, euch aus der Ferne anzugreifen. Durch Teleportationen baut er Distanz zu euch auf. Spielt ihr mit Fähigkeiten, die eine hohe Mobilität erzeugen, könnt ihr euch allerdings ebenfalls zuerst Zoltun Kull widmen - solange ihr genug Entfernung zum Belagerungsbrecher aufbauen könnt.

    Den Prozess müsst ihr mehrere Male abschließen. Der Grund: Für jeden Eintritt in die unterschiedlichen Welten der Überbosse müsst ihr eine neue Infernale Maschine anfertigen. Tipp: Sammelt direkt drei Infernale Maschinen und benutzt diese im selben Spiel. Dadurch müsst ihr nicht drei Mal einen dreifachen Stapel des Mut der Nephalem sammeln. Wenn ihr in einem Spiel drei Portale öffnet, gelangt ihr definitiv in die drei verschiedenen Welten und könnt mit etwas Glück direkt alle Gegenstände für die Ringe sammeln. Ansonsten kann es passieren, dass ihr mehrere Male in das gleiche Reich gelangt und keine Chance auf die fehlenden Komponenten des Rings erhaltet.

    Hinweis: Die Stärke des Höllenfeuerrings hängt von eurem Glück ab. Der lange Prozess der Herstellung muss daher mehrere Male vorgenommen werden, um eine mächtige Variante des Rings zu erlangen.

    05:40
    Diablo 3: PC-Version versus Konsolen-Umsetzung - Vergleichsvideo
  • Diablo 3
    Diablo 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    03.09.2013

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1086465
Diablo 3
Diablo 3 Tipps für PS3 und Xbox 360: Pony-Level, Infernale Maschine und Höllenfeuerring
Diablo 3 Tipps für PS3 und Xbox 360: In unserer Lösung halten wir einen umfangreichen Guide für die Herstellung eines Höllenfeuerrings bereit. Wir verraten, wir ihr euch in Diablo 3 einen solchen Ring schmiedet und welche Rezepte benötigt werden. Darüber hinaus enthalten unsere Tipps zu Diablo 3 für Xbox 360 und PS3 eine Lösung, die euch zur Grafschaft Launebach, dem Kuh-Level von Diablo 3, geleitet.
http://www.videogameszone.de/Diablo-3-Spiel-21367/Tipps/Diablo-3-Tipps-fuer-PS3-und-Xbox-360-1086465/
02.09.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/09/Ueberboss_1-pc-games.png
diablo,rollenspiel,blizzard
tipps