Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • NZONE betritt die Custom Robo Arena für DS

    Hoch die Metallfaust! Bild: N-ZONE Bild: N-ZONE Wir haben die fertige US-Version von Custom Robo Arena für euch schon ausführlich angespielt und berichten an dieser Stelle, was dieser Action-Titel von Nintendo auf der Pfanne hat. Die deutsche Fassung des Sammelwahns im Metallgewand wird Ende Mai veröffentlicht. Wir umreissen mit wenigen Stichpunkten, was die Fortführung der Serie auf dem Nintendo DS bietet und wo sich Schwachstellen im Metallpanzer zeigen.

    Das Grundkonzept: Die Handlung von Custom Robo Arena ist im RPG-Stil aufgezogen und arbeitet mit simplifizierten Umgebungskarten und festen Tagesrhythmen. Ihr übernehmt die Rolle eines jungen Kommandanten, der mit seinem Geist in holografische Arenen eintaucht, um dort knackige Roboterduelle auszufechten.

    Außerhalb der Kampfzone: Ihr wandert über aus der Draufsicht dargestellte Stadtteile, Schulen, Polizeistationen oder Berge. Optisch ist das Ganze auf gehobenem Pokémon-Niveau und erfüllt seinen Zweck. Ein fester Tagesablauf zwingt euch zu gemeinsamen Mahlzeiten mit den Eltern und regelmäßigen Schulbesuchen - Erziehung a la Nintendo? Jedenfalls wird dieses System genutzt, um euch über - teils sehr ausführliche - Gesprächspassagen mit neuen Missionen zu versorgen.

    Die Geschichte: Mit euren neuen Freunden Liv und Dennis duelliert ihr euch in Custom Robo Wettbewerben, die z.B. im Trainingscenter oder an Schulen ausgetragen werden, Ihr kauft neue Teile für eure Miniatur-Kampfmaschine, geratet mit Kriminellen in illegalen Turnieren aneinander oder lernt von einem Automaten-Großmeister den legendären "Soulboost"-Spezialangriff. Ach ja - euer Vater arbeitet zufällig beim Neobrain-Konzern, der neue Robos entwirft und einige zwielichtige Top-Mitarbeiter beherbergt. Parallelen zu Siemens nicht ganz ausgeschlossen...

    Die Kämpfe: Sie sind der eigentliche Dreh- und Angelpunkt von Custom Robo Arena. Aus einem Startkatapult werdet ihr in verwinkelte und teils mit Fallen gespickte 3D-Arenen geschossen. Hier hämmert ihr mit Bomben, Raketen und diversen Strahlenwaffen auf eure Gegner ein. Und jetzt kommt das Beste an Custom Robo Arena: Die unzähligen Waffen, die zur Verfügung stehen, sehen nicht nur schick aus, sondern sie haben auch eine spürbar eigene Wirkung auf die Action. Die Grafik mag teils etwas klobig und verpixelt wirken, doch die Animationen passen und ihr habt auch im Nahkampf nicht das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren. Und eben weil sich ein Drillbohrer anders "anfühlt" als ein Satz Wespenraketen, macht das energische Tastendrücken und Manövrieren immer wieder aufs Neue Spaß.

    Sammelwahn und Überraschungselemente: Während häufiges Backtracking und gedehnte Konversationen zum Punktabzug führen, müssen andere Faktoren lobend hervorgehoben werden. So könnt ihr nicht nur Waffen und Robos, sondern auch Dioramen sammeln. Diese Motivwürfel sind nach dem bekannten Fubßballsammelbildchen-System erhältlich. Jedes Diorama kommt mit einer eigenen Musik, kleinen Animationen und hübschen Möglichkeiten, euren Robo passend ins Bild zu rücken. Außerdem gelingen Custom Robo Arena auch nach langer Spieldauer immer wieder kleine Überraschungen. Beispiele: In der Schule wird auf einmal ein Test im Stil von Hotel Dusk durchgezogen. Oder: Liv erstrahlt plötzlich im Doppelbild auf dem DS und haucht euch einen Teil ihrer mentalen Energie rüber.

    Unser vorlaufiges Fazit lautet daher: Custom Robo Arena DS ist ein vielversprechender Robo-RPG-Mix mit gut steuerbaren Kämpfen, zahlreichen Waffensystemen, rockigen Soundtracks und netten Otaku-Einsprengseln, wie sie nur aus dem Land der Monster & Roboter-Fanatiker kommen können. So dürft ihr eure Kampfmaschine in alle Positionen verbiegen und sogar mit einem Poliertuch, das ihr mit dem DS-Stylus steuert, auf Hochglanz polieren. Mir persönlich gefällt der Titel insgesamt besser als Spectrobes.

    In der N-ZONE 07, die ab dem 6. Juni am Kiosk erhältlich ist, lest ihr den Test der deutschen Version.

  • Custom Robo Arena
    Custom Robo Arena
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Noise
    Release
    25.05.2007

    Aktuelles zu Custom Robo Arena

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Gather! Kirby Release: Gather! Kirby Nintendo
    Cover Packshot von Thor: Das Videospiel Release: Thor: Das Videospiel Sega
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
600658
Custom Robo Arena
NZONE betritt die Custom Robo Arena für DS
http://www.videogameszone.de/Custom-Robo-Arena-Spiel-20661/News/NZONE-betritt-die-Custom-Robo-Arena-fuer-DS-600658/
03.05.2007
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/05/NZ_05_07_CustomRoboArenaDS_1.jpg
news