Crysis 2 (PS3)

Release:
08.04.2011
Genre:
Action
Publisher:
Electronic Arts

Crysis 2 im Test für PS3 und Xbox 360 - Ab heute im Handel erhältlich

24.03.2011 11:27 Uhr
|
Neu
|
Crysis 2 im Einzelspieler-Test für PS3 und Xbox 360: Das neue Crysis ist nicht mehr ganz das alte. Wir erklären, warum Cryteks Konsolendebüt zwar nicht perfekt, aber trotzdem großartig ist.


Crysis 2 für PS3 und Xbox 360: Im Test lest ihr, wie sich der Shooter auf den Konsolen schlägt. Crysis 2 für PS3 und Xbox 360: Im Test lest ihr, wie sich der Shooter auf den Konsolen schlägt. [Quelle: Videogameszone] Crysis 2 im Test für PlayStation 3 und Xbox 360: Dieser Shooter ist anders, das ist wohl das Verblüffendste an Crysis 2. Anders als sein PC-exklusiver Vorgänger, der - obwohl durchaus umstritten - zu den bestbewerteten Shootern der letzten Jahre gehört. Crysis erntete im PC Games-Test eine Topwertung von 94 - dank sensationeller Grafik, glaubhaften Inselszenarios und weitläufigen Levels. Nun ist er da, der lang erwartete Nachfolger, der auch für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheint: etwas linearer, dafür mit unerwarteter Story, frischem Helden und neuen Gegnern. Crysis 2 wird manche Spieler enttäuschen, andere werden es lieben - und damit dürften die Kontroversen um Crysis 2 auch in Zukunft nicht abreißen. In unserem Test von Crysis 2 erfahrt ihr, wie uns der Einzelspieler-Modus des Shooter gefallen hat. Den Test zum Multiplayer-Modus reichen wir nach. Anhand des nachfolgenden Inhaltsverzeichnisses springt ihr zu den Pro- und Kontra-Punkten.

Crysis 2: Darum geht es im Shooter
Crysis 2 entführt den Spieler in ein zerstörtes New York der nahen Zukunft. Die Aliens, hier heißen sie "Ceph", haben die US-Metropole überfallen und dort ein tödliches Virus freigesetzt, das die Bevölkerung langsam dahinsiechen lässt. Hier beginnt die etwas trashige Geschichte, die ein paar Jahre nach dem ersten Crysis angesiedelt ist: Der Soldat Alcatraz, neuer Held des Spiels, erhält anfangs einen mächtigen Nanosuit, mit dem er die Alien-Invasion aufhalten soll. Dieser futuristische Ganzkörperanzug steht im Zentrum der Sci-Fi-Story und stellt das verbindende Element beider Crysis-Spiele dar. In Rückblenden erfährt man nämlich, was nach dem offenen Ende des ersten Teils geschah und welche Rolle der Anzug dabei spielte. Das ist lobenswert, wirkt aber auch etwas bemüht - ohne den markanten Nanosuit könnte Crysis 2 auch ein völlig eigenständiges Spiel sein. Das neue Design der Aliens untermauert diesen Verdacht: Die Viecher, die nun in mechanischen Hüllen stecken, aufrecht gehen und wild um sich feuern, erinnern mehr an Soldaten als an die tintenfischartigen Biester des ersten Crysis. Ihr kennt das erste Crysis nicht? Auf der vierten Seite unseres Crysis 2-Tests lest ihr die wichtigsten Fakten zum ersten Crysis.

Werbung:
Crysis 2 jetzt ab 11,95 € bei Amazon bestellen

Neuer Benutzer
Moderation
24.03.2011 11:27 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
18.04.2011 15:24 Uhr
Der Predator ist auch einfach so unsichtbar. durch ihn strahlt das licht in großem maße durch. deswegen hat der kein schatten. das ist zwar cooler, aber auch nicht erklärbar 
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
01.04.2011 09:51 Uhr
Danke für die Antwort. Ja das mit Rag-Doll ist halt so ein Punkt. Ich verstehe das es für Deutschland nicht einfach ist und Crytek möchte ja auch Geld verdienen. Ich denke das ich mich bald auch dran gewöhne. Wenn es um Tarnung geht hab ich so meine Probleme. Also ich finde deine Information interessant,…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
31.03.2011 14:33 Uhr
Warum soll denn kein Schatten mehr zu sehen sein?
Wenn so ein Tarnanzug möglich ist, dann nur wenn die Umgebung gefilmt und sofort auf dem Nanosuit projeziert wird. Das Licht würde dann aber trotzdem nicht durch einen durch scheinen.
Ich habe auch mal auf N24 etwas über Zukunftssoldaten gesehen und dort…

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Electronic Arts hat die neueste Release-Liste für die Spiele der kommenden sechs Monate veröffentlicht. Die gute Nachricht: Es gibt keine Verschiebungen. Titel wie Medal of Honor oder Need for Speed Hot Pursuit kommen wie angekündigt, mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Crysis 2 erscheint nicht mehr in diesem Jahr, gab Electronic Arts in der vergangenen Nacht bekannt. Videogameszone verrät 10 Gründe, weshalb die Verschiebung von Crysis 2 kein Grund zum weinen ist. mehr... [1 Kommentar]
Neu
 - 
Crysis 2 kommt nun doch nicht mehr 2010 auf den Markt. Wie aus dem Geschäftsbericht von Publisher Electronic Arts herauszulesen ist, rutscht der Shooter auf Anfang 2011. mehr... [4 Kommentare]
Neu
 - 
Sowohl Medal of Honor als auch Crysis 2 nutzen die ANT-Engine, die unter anderem in FIFA 11 und Fight Night zum Einsatz kommt. Dadurch sollen die Bewegungen und Animationen der virtuellen Soldaten realistischer werden. mehr... [3 Kommentare]
Neu
 - 
Uncharted 2 für PlayStation 3 ist momentan sicherlich grafisch das Maß aller Dinge. In Zukunft wird sich das ändern. Wir verraten 10 potentielle Kandidaten die Uncharted 2 vom Grafik-Thron stoßen könnten. mehr... [32 Kommentare]