Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Saamy48 Benutzer
        Jaja, Grid und Dirt waren wohl absolut gar nix!
        V.a. wenn ich bedenke, dass ich auf der PS1 WTC total etwa 70-100 Stunden gespielt habe.
        Dasselbe gilt für Colin McRae Spiele auf der PS2 und teilweise für die DTM-Spiele.
        Die beiden neueren Rennspielderivate (Derivate triffts wohl, weil beinharte…
      • Von ElSparko Erfahrener Benutzer
        Der Anfang vom Ende...
        Oder kann sich jemand erklären, inwieweit ne Renspielschmiede, wie man Codemasters durchaus bezeichnen kann, mit einer Browser- und Handygameschmiede kooperieren kann...
        Sind GRID und DIRT wohl doch nich so toll gewesen, geschweige denn, dass FUEL ein Hitt war. Hätte man sich mal nich so gierig die Formel Eins-Lizenz gegriffen...
      • Von LOX-TT Community Officer
        weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll   vermutlich eher wenig
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
744345
Codemasters
Codemasters gibt seine Unabhängigkeit auf; indischer Megakonzern kauft die Hälfte der Unternehmensanteile
Codemasters' Status als Independent-Entwickler ist fortan Geschichte: Die in Indien ansässige Reliance ADA Group übernimmt 50% des Unternehmens.
http://www.videogameszone.de/Codemasters-Firma-15339/News/Codemasters-gibt-seine-Unabhaengigkeit-auf-indischer-Megakonzern-kauft-die-Haelfte-der-Unternehmensanteile-744345/
05.04.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/06/1180767426292.jpg
codemasters,dirt 2,spielemarkt,f1 2010
news