Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Juarez: The Cartel im Test für PS3 und Xbox 360 - Ein Hirnlos-Shooter ohne Seele

    Call of Juarez: The Cartel Im Test: Der dritte Teil der Serie fällt in unserem Test in allen Belangen durch. Egal ob Grafik, Gameplay oder Hintergrund-Geschichte, Call of Juarez: The Cartel kann keinen Spielspaß auf die Mattscheibe zaubern.

    Fans der beiden Call of Juarez-Spiele dürfen sich freuen: Wenn ihr diesen Artikel bis zum Ende durchlest, habt ihr 50 Euro gespart. So viel kostet nämlich The Cartel, für das eine Kaufempfehlung auszusprechen selbst der Lügenbaron von Münchhausen nicht die Nerven hätte. Der dritte Teil der Reihe steht seit heute für PlayStation 3 und Xbox 360 in den Läden. Geht man nach der katastrophalen Optik des Spiels, hätte der Ego-Shooter aber auch für den Sega Mega Drive und den Nintendo GameCube erscheinen können. Egal ob Figurendesign, Texturenschärfe oder Animationen: The Cartel sieht teilweise regelrecht grässlich aus. Dazu kommen Fehlerchen wie ungenaues Clipping, Tearing und Ruckler.

    Grafik ist bekanntlich nicht alles. Doch auch der Rest ist in The Cartel ein Fiasko: Als einer von drei Polizeibeamten ballert ihr euch im modernen Los Angeles durch Horden dämlicher KI-Drogendealer. Zusammengehalten werden die Schusswechsel von einer obskuren Hintergrundgeschichte, die so manche konstruiert wirkende Wendung aufweist. Die einzige Verbindung zum Western-Szenario der Vorgänger ist dabei der Umstand, dass einer der Protagonisten einen Cowboyhut trägt.

    Ähnlich ereignisarm wie der Tagesablauf eines Kuhhirten ist dann auch das Gameplay in The Cartel: Zwar versucht Entwickler Techland, die Schusswechsel mit Fahrsequenzen und einem Zeitlupenmodus aufzuwerten. Allerdings ist der Ablauf in den 15 engen Levelschläuchen immer gleich: Ihr räumt einen Raum nach dem anderen von Gegnern, brecht in Zeitlupe durch eine Tür, räumt den nächsten Raum, absolviert eine einschläfernde Fahreinlage, brecht durch die nächste Tür und so weiter und so fort. Das ist anfangs ganz nett, wird aber schnell langweilig. Selbst im Koop-Modus mit drei Spielern stellt sich dabei nur dann Spaß ein, wenn ihr euch über die unfreiwillig komischen Dialoge amüsiert.

    Call of Juarez: The Cartel (PS3)

    Spielspaß
    58 %
    Grafik
    -
    Sound
    -
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Call of Juarez: The Cartel
    Call of Juarez: The Cartel
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Techland
    Release
    21.07.2011
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Iroquois-Pliskin
    Würde mich nicht wundern ^^
    Von patsche
    Wenn Techland so weitermacht, wird's irgendwann "Insolvenz" heissen!
    Von Khaos-Prinz
    uiuiuiuiui, mit solch einem schund hätte ich jetzt aber nicht gerechnet. Aber das gute ist ja, das sich Verrisse…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Iroquois-Pliskin Erfahrener Benutzer
        Zitat von patsche
        Wenn Techland so weitermacht, wird's irgendwann "Insolvenz" heissen!
        Würde mich nicht wundern ^^
      • Von patsche Erfahrener Benutzer
        Wenn Techland so weitermacht, wird's irgendwann "Insolvenz" heissen!
      • Von Khaos-Prinz Erfahrener Benutzer
        uiuiuiuiui, mit solch einem schund hätte ich jetzt aber nicht gerechnet. Aber das gute ist ja, das sich Verrisse amüsanter lesen als Lobhudelein. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
835161
Call of Juarez: The Cartel
Call of Juarez: The Cartel im Test für PS3 und Xbox 360 - Ein Hirnlos-Shooter ohne Seele
Call of Juarez: The Cartel Im Test: Der dritte Teil der Serie fällt in unserem Test in allen Belangen durch. Egal ob Grafik, Gameplay oder Hintergrund-Geschichte, Call of Juarez: The Cartel kann keinen Spielspaß auf die Mattscheibe zaubern.
http://www.videogameszone.de/Call-of-Juarez-The-Cartel-Spiel-19663/Tests/Call-of-Juarez-The-Cartel-im-Test-fuer-PS3-und-Xbox-360-Ein-Hirnlos-Shooter-ohne-Seele-835161/
21.07.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/07/Call_of_Juarez__4_.jpg
call of juarez the cartel,test,ubisoft,ego-shooter
tests