Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von LOX-TT Community Officer
        Bei 1000ten Morden würde ich mir um andere Dinge mehr sorgen machen, als um ein Spiel das dort Spielen soll, zum Beispiel ein vernünftiges Waffengesetz, die Amis schlafen ja mit Pistole unterm Kopfkissen  

        edit: ok Mexikaner, hm da wirds wohl ähnlich sein, sonst gäbs wohl kaum soviele Morde
      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Ich bin ja grundsätzlich gegen solche Verbote aber in diesem Fall kann ich die Forderung ganz gut nachvollziehen.Eigentlich müsste man dazu sagen, dass Kinder solche Spiele überhaupt gar nicht erst spielen sollten aber sie kommen sowieso irgendwie daran. Die Kinder könnten so die Drogenkartelle…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
813069
Call of Juarez: The Cartel
Call of Juarez - The Cartel: Verbot von mexikanischen Politikern gefordert
Das von Ubisoft kürzlich angekündigte Call of Juarez: The Cartel könnte in leichte Schwierigkeiten geraten und in Mexiko sogar verboten werden. So forderten mexikanische Politiker nun eindas Verbot des für 2011 angekündigten Actionspiels, da es ein falsches Bild des echten Drogenkrieges liefern würde.
http://www.videogameszone.de/Call-of-Juarez-The-Cartel-Spiel-19663/News/Call-of-Juarez-The-Cartel-Verbot-von-mexikanischen-Politikern-gefordert-813069/
23.02.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/02/callofjuarez_cartel2.jpg
call of juarez,action,ubisoft
news