Call of Duty (PC)

Release:
07.11.2003
Genre:
Action
Publisher:
Activision Blizzard
Übersicht News(16) Tests Tipps Specials Bilder Videos(6) Downloads

Call of Duty 2016: Gameplay-Szenen auf der E3, Activision ohne Stand

02.03.2016 15:37 Uhr
|
Neu
|
Gameplay-Material zum neuen Call of Duty von Infinity Ward folgt auf der E3 2016 in Los Angeles. Publisher Activision kooperiert mit Sony und enthüllt im Rahmen der Spielemesse konkrete Details zum Ego-Shooter. Mit einem eigenen Stand ist der Branchenriese auf der diesjährigen E3 aber nicht vertreten.

Fans von Call of Duty dürfen sich im Zuge der E3 2016 auf Gameplay-Szenen freuen. Fans von Call of Duty dürfen sich im Zuge der E3 2016 auf Gameplay-Szenen freuen. [Quelle: PC Games Hardware] Publisher Activision ist mit Call of Duty auf der E3 2016 zugegen. Im Rahmen der diesjährigen Spielemesse in Los Angeles sollen Zuschauer Einblicke in das "neue, ambitionierte" Spiel von Infinity Ward erhalten. Der Branchenriese freue sich außerdem bekanntgeben zu dürfen, dass man eine Kooperation mit Sony eingegangen ist. Activision wird jedoch keinen eigenen Stand auf der E3 2016 haben, konkrete Gründe dafür legte das Unternehmen nicht vor. Der Messeveranstalter kommentierte die Meldung mit dem Hinweis, dass man die Entscheidung des Publishers respektiere und sich dennoch über eine Teilnahme freue. Übrigens: Auch EA verzichtet in diesem Jahr auf einen Stand. Im Gegenzug soll kurz vor Beginn der E3 eine Präsentation stattfinden.

Zum neuen Call of Duty von Infinity Ward existieren derzeit keine handfesten Informationen. Als wahrscheinlich gilt, dass der Ego-Shooter im Herbst 2016 für PC, PS4 und Xbox One in den Handel kommt. Das britische Magazin GamesTM stellte jüngst die Behauptung auf, beim kommenden Actionspiel würde sich um eine Fortsetzung von Ghosts handeln und nicht - wie von vielen Fans gewünscht - um Modern Warfare 4. Näheres erfahren wir wohl in den kommenden Wochen. Traditionell findet die Ankündigung eines neuen Call of Duty im Zeitraum zwischen März und Mai statt. Activision hat den nächsten Serien-Ableger einmal mehr als "innovativ" beschrieben. Was für ein Call of Duty würdet ihr euch von Infinity Ward wünschen? Eure Meinung könnt ihr in den Kommentaren verewigen.

Quelle: Gamespot

01:20
CoD Black Ops 3: Ankündigungs-Trailer zur Call of Duty World League
Für die Verwendung in unseren Foren:
Moderation
02.03.2016 15:37 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Call of Duty wurde in einer von Guinness World Records in Auftrag gegebener Online-Umfrage zur beliebtsten Videospielmarke des Jahres gekührt. Fast 189 Millionen Exemplare gingen weltweit über die Ladentheke, der Rekord für das "bestverkaufte First-Person-Action-Spiel" wurde nun offiziell anerkannt. Zuletzt erschien Call of Duty: Advanced Warfare. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Nicht wenige Fans wünschen sich ein neues Call of Duty im Zweiter Weltkrieg-Szenario. Auch Michael Condrey von Sledgehammer Games würde eine Rückkehr zu den Wurzeln gefallen. Der Schöpfer von CoD: Advanced Warfare glaubt, dass eine Umsetzung mit aktuellen technischen Mitteln in einem tollen Resultat münden könnte. mehr... [8 Kommentare]
Neu
 - 
Nach Meinung von Michael Coundrey von Sledgehammer Games sind Gamer grundsätzlich nicht "aggressiv" oder frauenfeindlich" eingestellt. Der Entwickler von Call of Duty: Advanced Warfare bezeichnet die Community als Ganzes als sehr "vital, engagiert und aufmerksam". Negativbeispiele sind eher die Ausnahme. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Die Klage von Ex-Panama-Diktator Manuel Noriega gegen Activision wurde von einem US-Gericht zurückgewiesen. Der Publisher von Call of Duty feiert das Ergebnis als Sieg für die Meinungsfreiheit. Die Anschuldigungen des verurteilten Straftäters Noriega seien von Anfang an absurd gewesen. mehr... [3 Kommentare]
Neu
 - 
Activision konnte für den Rechtsstreit mit Ex-Panama-Diktator Manuel Noriega den früheren New Yorker Bürgermeister Rudy Giuliani gewinnen. Giuliani hat die Aufgabe, den Prozess für Activison zu gewinnen. Noeriga verklagte den Publisher aufgrund des "eklatanten Missbrauch" seines Äußeren in Call of Duty: Black Ops 2. mehr... [0 Kommentare]
article
1187885
Call of Duty
Call of Duty 2016: Gameplay-Szenen auf der E3, Activision verzichtet auf Messestand
Gameplay-Material zum neuen Call of Duty von Infinity Ward folgt auf der E3 2016 in Los Angeles. Publisher Activision kooperiert mit Sony und enthüllt im Rahmen der Spielemesse konkrete Details zum Ego-Shooter. Mit einem eigenen Stand ist der Branchenriese auf der diesjährigen E3 aber nicht vertreten.
http://www.videogameszone.de/Call-of-Duty-PC-61760/News/Call-of-Duty-2016-Gameplay-Szenen-auf-der-E3-Activision-verzichtet-auf-Messestand-1187885/
02.03.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/05/Call_of_Duty_Ghosts_b2teaser_169.jpg
call of duty,ego-shooter,activision
news