Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty Next Gen - PS4 angeblich neue Lead Plattform - Symbolische Kehrtwende?

    Ein Branchenkenner hat interessante Details zum neuen Call of Duty von Sledgehammer Games verraten. Er will aus einer nicht näher genannten Quelle erfahren haben, dass Activision zur PS4 als Lead Plattform wechselt. Das käme einer symbolischen Entscheidung gleich, denn bisher setzte der Publisher auf Microsofts Xbox. Zusatzinhalte für den Ego-Shooter erscheinen bislang beispielweise zeitexklusiv für die Xbox One und Xbox 360.

    Sledgehammer Games arbeitet bekanntlich an dem nächsten Call of Duty für PC und Next Gen-Konsolen. Offenbar steht ein Umbruch innerhalb der Serie bevor. Wie der normalerweise gut informierte Brancheninsider Pete "Famousmortimer" Dodd im Neogaf-Forum berichtet, wechselt Activision womöglich die Konsolen-Lager. Künftig soll die PS4 als Lead Plattform dienen, der Publisher bereitet angeblich bereits eine entsprechende Ankündigung für die Fachpresse vor. Sollte dieses Gerücht der Wahrheit entsprechen, hätte diese Entscheidung durchaus symbolischen Wert. Activision hatte nämlich einen Deal mit Microsoft ausgehandelt.

    Zusatzinhalte für die letzten Call of Duty-Titel erschienen etwa bisher zeitexklusiv für Xbox One und Xbox 360. Gründe für Activision, den Partner zu wechseln, gäbe es jedenfalls. Sonys PlayStation 4 ist der Xbox One in Sachen Verkaufszahlen überlegen. Mehr als sechs Millionen Konsolen hat der japanische Konzernriese in über 50 Regionen bereits abgesetzt. Die Xbox One kam bis Anfang 2014 auf über drei Millionen verkaufte Geräte. Microsofts Entertainment-System ist in deutlich weniger Ländern erhältlich. Sony hätte demnach also theoretisch einen Vorteil im Bezug auf die Nutzerbasis. Die Aussagen des Insiders bezüglich eines möglichen Lead Plattform-Wechsels in Call of Duty lest ihr unter dem Link.

    04:34
    Call of Duty: Ghosts - Devastation-DLC im Preview-Video
    Spielecover zu Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
  • Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Infinity Ward
    Release
    05.11.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1114038
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty Next Gen - PS4 angeblich neue Lead Plattform - Symbolische Kehrtwende?
Ein Branchenkenner hat interessante Details zum neuen Call of Duty von Sledgehammer Games verraten. Er will aus einer nicht näher genannten Quelle erfahren haben, dass Activision zur PS4 als Lead Plattform wechselt. Das käme einer symbolischen Entscheidung gleich, denn bisher setzte der Publisher auf Microsofts Xbox. Zusatzinhalte für den Ego-Shooter erscheinen bislang beispielweise zeitexklusiv für die Xbox One und Xbox 360.
http://www.videogameszone.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Next-Gen-PS4-angeblich-neue-Lead-Plattform-1114038/
19.03.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/11/Call_of_Duty_Ghosts_Gesichter02-pcgh_b2teaser_169.jpg
call of duty,ego-shooter,activision
news