Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Ghosts - Executive Producer über Entwicklung der Multiplayer-Modi

    Die Erstveröffentlichung von Call of Duty: Ghosts soll am 5. November stattfinden und wird von Fans bereits sehnlichst erwartet. Jetzt erklärt Executive Producer Mark Rubin den Entwicklungsprozess, der stattfinden musste, um die neuen Multiplayer-Modi des Ego-Shooters zu erarbeiten. Demnach habe das Team jetzt aktiver die Möglichkeit gehabt, eigene Ideen in das Spiel zu integrieren.

    In einem Interview äußerte sich Call of Duty: Ghosts Executive Producer Mark Rubin zuletzt zum langwierigen Entwicklungsprozess, der hinter den neuen Multiplayer-Modi des Shooters steht. Demnach habe man die komplette Bandbreite an bereits bekannten Modes für den Shooter weggeschnitten, um Raum für neue Ideen zu schaffen.

    Mark Rubin zufolge würden die Call of Duty: Ghosts-Entwickler jetzt Prototypen ihrer eigenen Ideen ins Spiel implementieren und diese von Team-Mitgliedern anspielen lassen, anstatt einfach ihre neuen Einfälle anzupreisen. Die Prototypen seien zu früheren Maps als Testkarten des Shooter hinzugefügt worden und wurden so von den Entwicklern selbst jeden Abend angespielt. Anschließend werde darüber diskutiert, welche neuen Features noch hinzugefügt oder wieder weggeschnitten werden.

    "Ich denke, wir haben den Titel nicht zu sehr aufgeblasen. Wir haben viel geschnitten. Die Fans werden das mögen. Einige Leute nicht. Und das wissen wir", so der Executive-Producer ernüchternd. "Wir wollten, dass Call of Duty: Ghosts ein eigenständiges Spiel wird. Es sollte sich weniger darum gesorgt werden, ob der Shooter nun fair und herausfordernd wird oder nicht. Es soll einfach Spaß machen."

    04:11
    Call of Duty: Ghosts - Unboxing Video der Collector's Editions
    Spielecover zu Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
  • Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Infinity Ward
    Release
    05.11.2013

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1090632
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty: Ghosts - Executive Producer über Entwicklung der Multiplayer-Modi
Die Erstveröffentlichung von Call of Duty: Ghosts soll am 5. November stattfinden und wird von Fans bereits sehnlichst erwartet. Jetzt erklärt Executive Producer Mark Rubin den Entwicklungsprozess, der stattfinden musste, um die neuen Multiplayer-Modi des Ego-Shooters zu erarbeiten. Demnach habe das Team jetzt aktiver die Möglichkeit gehabt, eigene Ideen in das Spiel zu integrieren.
http://www.videogameszone.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Ghosts-Executive-Producer-ueber-Entwicklung-der-Multiplayer-Modi-1090632/
30.09.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/09/Call_of_Duty_Ghosts_Screenshots_6-pc-games.jpg
call of duty,shooter,activision
news