Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von kl0b0ld Erfahrener Benutzer
        kabalzer0 hat recht.
        das ist ne ganz linke nummer. man sollte mal im nachhinein vergleichen, wie gut sich die titel, die activision nach der fusion nicht mehr wollte, verkauft haben.
        die wollen doch nur verschleiern, dass sie damals mist gebaut haben.
      • Von andypanther Erfahrener Benutzer
        Hoffentlich hat das Theater keinen Einfluss auf das fertige Spiel, denn ich als Metalfan hab Brütal Legend ganz hoch oben auf meiner Wunschliste für dieses Jahr.
      • Von kabalzer0 Erfahrener Benutzer
        die haben das spiel doch aus ihrem sortiment geworfen!!!!!!!! die sehen nur das es jetzt auf einmal durch EA extrem bekannt geworden ist und wollen was vom kuchen ab haben! absolute frecheit! und ich glaube auch nicht das sie damit recht bekommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
686438
Brütal Legend
Brütal Legend für PS3 und Xbox 360: Activision verklagt Entwickler Double Fine
Brütal Legend soll eingestellt werden, fordert Activision in einer Klage. Angeblich hätte Entwickler Double Fine einen Meilenstein nicht erreicht und danach die Vertriebsrechte widerrechtlich an Electronic Arts übertragen.
http://www.videogameszone.de/Bruetal-Legend-Spiel-19412/News/Bruetal-Legend-fuer-PS3-und-Xbox-360-Activision-verklagt-Entwickler-Double-Fine-686438/
04.06.2009
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/04/Brutal_Legend_Screenshots_08.jpg
brütal legend,activision
news