Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bloodborne: Hinweis auf zufällig generierte Dungeons

    Hier seht ihr neue Screenshots zu Bloodborne für die PS4. Quelle: From Software

    In Bloodborne könnte es möglicherweise zufällig generierte Dungeons geben. Einen Hinweis darauf liefert die Beschreibung zu einem neu veröffentlichten Screenshot. Unter einem Bild mit einem Verlies ist zu lesen, dass sich die Ruinen von Yharnam je nach Person verändern. From Software hat besagtes Gerücht bisher nicht kommentiert.

    From Software hat neue Screenshots zum PS4-exklusiven Rollenspiel Bloodborne veröffentlicht. Ein Bild mit einem Dungeon gibt Rätsel auf. Wie das Online-Magazin dualshockers.com berichtet, ist in der Beschreibung unter einem Screenshot mit einem Verlies zu lesen, dass sich das Aussehen der Ruinen von Yharnam verändern kann. Entscheidend sei in diesem Fall die Person. Die Redaktion schlussfolgert daraus, dass es in Bloodborne möglicherweise zufällig generierte Dungeons geben könnte. Ein Feature dieser Art dürfte den Anspruch, den Bloodborne an Spieler stellt, noch einmal erhöhen. From Software führt mit Bloodborne die Tradition der beliebten Souls-Reihe. Käufer des Action-RPGs müssen sich auf schwierige Kämpfe einstellen, bei denen taktisches Geschick gefragt ist.

    Anders als zum Beispiel in Dark Souls 2 könnt ihr n Bloodborne feindliche Attacken nicht mit einem Schild abwehren. Bloodborne sollte ursprünglich Anfang Februar 2015 für PlayStation 4 auf den Markt kommen. Aus Gründen der Qualitätssicherung haben From Software und Sony das düstere Fantasy-Rollenspiel auf den 25. März verschoben. Interessierte durften in diesem Jahr bereits einen Blick auf Bloodborne werfen. Der Titel war beispielsweise auf der diesjährigen gamescom in Köln spielbar. Außerdem fand im Oktober ein mehrtägiger Alpha-Test statt. Weiter unten könnt ihr die eingangs erwähnten Screenshots aus Bloodborne anschauen. Was haltet ihr von zufällig generierten Dungeons? Würden diese das Spielerlebnis aufwerten oder bergen diese Frustgefahr? Nutzt die Kommentarfunktion.

    Quelle: dualshockers

    02:02
    Bloodborne: From Softwares neuester PS4-Streich im TGS-Trailer
    Spielecover zu Bloodborne
    Bloodborne
  • Bloodborne
    Bloodborne
    Publisher
    Sony
    Developer
    From Software
    Release
    25.03.2015

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Star Ocean 5 Release: Star Ocean 5 Square Enix , tri-Ace
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1143363
Bloodborne
Hinweis auf zufällig generierte Dungeons
In Bloodborne könnte es möglicherweise zufällig generierte Dungeons geben. Einen Hinweis darauf liefert die Beschreibung zu einem neu veröffentlichten Screenshot. Unter einem Bild mit einem Verlies ist zu lesen, dass sich die Ruinen von Yharnam je nach Person verändern. From Software hat besagtes Gerücht bisher nicht kommentiert.
http://www.videogameszone.de/Bloodborne-Spiel-54461/News/Hinweis-auf-zufaellig-generierte-Dungeons-1143363/
20.11.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/11/bloodborne-8-pc-games_b2teaser_169.jpg
bloodborne,from software,action-rollenspiel
news