Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4: DICE will das Squad-System aus BF3 nicht zurückbringen

    Entwickler DICE plant nicht, das alte Squad-System aus BF3 für Battlefield 4 umzusetzen. Ihr habt somit nicht die Möglichkeit ein Team mit Freunden zu bilden, bevor ihr einem Spiel beitretet. Die Entwickler entscheiden sich bewusst gegen dieses Feature. Warum ihr in Zukunft nicht mit dem alten Squad-System rechenen solltet, erfahrt ihr in unserer Meldung.

    Battlefield 4 läuft seit Ende Oktober auf den aktuellen Konsolen und dem PC. Das Squad-Feature aus den Konsolen-Versionen von Battlefield 3 hat es bislang nicht in den neuen Teil der Shooter-Reihe geschafft. Damit konnten Spieler bereits vor dem Beitritt zu einer Partie ein Squad mit Leuten aus ihrer Freundesliste erstellen. Entwickler DICE hat nun bekannt gegeben, dass man sich für Battlefield 4 bewusst gegen dieses System entschieden hat. Mit einer Implementierung in den neuen Teil ist demnach nicht zu rechnen.

    "Wir haben ein neues Feature in Battlefield, mit dem ein neues Squad erstellt wird, wenn ein Freund eurem Spiel beitritt. Ihr könnt diese Option an- oder abschalten. Wir bieten das alte Squad-System nicht an, weil wir nie das Gefühl hatten, dass es auf einer Ebene mit unseren Qualitätsansprüchen war. Wir haben keine Pläne dieses System in Zukunft wieder zu implementieren." Das Statement der Entwickler bezieht sich auf mehrere Facebook-Einträge von Spielern, für die das neue System nicht zu funktionieren scheint.

    Für viele bleibt damit nur zu hoffen, dass das neue Feature durch zukünftige Updates verbessert wird. Mehr Informationen zum Squad-System von Battlefield 4 findet ihr auf mp1st.com. Battlefield 4 ist seit dem 31. Oktober 2013 für PC, Xbox 360 und PS3 erhältlich. Die Xbox One-Umsetzung des Shooters ist seit dem Launch der Konsole am 22. November 2013 erhältlich. Am 29. November 2013 erscheint Battlefield 4 ebenfalls zum Launch der PS4.

    01:35
    Battlefield 4: "Second Assault" im Trailer
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    30.10.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1098919
Battlefield 4
Battlefield 4: DICE will das Squad-System aus BF3 nicht zurückbringen
Entwickler DICE plant nicht, das alte Squad-System aus BF3 für Battlefield 4 umzusetzen. Ihr habt somit nicht die Möglichkeit ein Team mit Freunden zu bilden, bevor ihr einem Spiel beitretet. Die Entwickler entscheiden sich bewusst gegen dieses Feature. Warum ihr in Zukunft nicht mit dem alten Squad-System rechenen solltet, erfahrt ihr in unserer Meldung.
http://www.videogameszone.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-DICE-will-das-Squad-System-aus-BF3-nicht-zurueckbringen-1098919/
25.11.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/10/Battlefield_4_Playstation_4_Screenshots__35_-gamezone.png
battlefield 4,action,ea electronic arts
news