Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battle Engine Aquila

    Der Krieg ist im vollen Gange. Der Krieg ist im vollen Gange. Am anderen Ende des Universums gibt es eine uralte Welt, die von zwei verfeindeten, hoch technisierten Völkern bewohnt wird. Jahrhunderte langer Raubbau und Umweltverschmutzung haben die einst blühende Vegetation verändert. Der Treibhauseffekt ließ die Polkappen schmelzen und ein Großteil der Welt wurde einfach weggespült. Übrig geblieben sind lediglich die höchsten Landstriche, die nun als Inseln aus den Wassermassen herausragen. Bei solch ungünstigen Vorzeichen war es nur eine Frage der Zeit, wann der erbitterte Krieg um die letzten trockenen Flächen losbricht ...
    Sie übernehmen die Rolle von Hawk Winter, einem Elitesoldaten und Toppiloten der Forseti. Ihre überragenden Fähigkeiten machen Sie zum Auserwählten, um den neuen Prototypen einer Battle Engine mit dem Codenamen Aquila im Kampfeinsatz zu erproben. Dabei handelt es sich um einen riesigen Mech mit vier Beinen, der mit einer Reihe verheerender Waffensysteme ausgestattet ist. Mit seiner Flugfähigkeit, ist Aquila für jedes erdenkliche Missionsziel geeignet und kann selbst im Alleingang unglaubliche Verluste unter den feindlichen Einheiten verursachen. Allerdings kann der kleine Fusions-Reaktor den Koloss nur für eine bestimmte Zeit in die Lüfte erheben. Eine kurze Zwischenlandung wird dann nötig, um die Energiezellen automatisch aufzuladen. Der Gegner bei dem Kampf um die Inseln ist das Volk der Muspell, die ebenfalls über eine durchschlagende Kriegsmaschinerie verfügen. So dürfen Sie auf insgesamt 12 Inseln und in über 25 Missionen aus der Ego-Ansicht ein Action-Feuerwerk sondergleichen erleben.
    Sie treten dabei nicht nur einem einzelnen Widersacher entgegen. Bei manchen Missionen wuseln Hunderte, manchmal gar Tausende von Einheiten über die Insel. Bodentruppen zu Fuß, gigantische Landungsschiffe, Bomber, die aus sicherer Höhe den Strand beschießen, kleine und große Fluggeräte und rollende Einheiten - es ist unglaublich, wie viel bisweilen auf dem Bildschirm los ist. Sämtliche Kampfhandlungen werden mit imposante Lichteffekten und bombastischen Explosionen ansprechend dargestellt. Bei unserer Vorabversion schlichen sich aber hin und wieder Ruckler ein, da die Grafikengine noch nicht optimiert ist. Bis zur Veröffentlichung nächstes Jahr sollte dieses Problem aber behoben sein. Spielerisch ist erfreulicherweise bereits alles im Lot. Aquila lässt sich nach kurzer Eingewöhnung hervorragend steuern und auch der Einsatz der Waffensysteme klappt vorzüglich. Action-Fans dürfen sich schon mal auf den Januar freuen, denn Battle Engine Aquila hat Hitpotenzial!

  • Battle Engine Aquilla
    Battle Engine Aquilla
    Developer
    Infogrames Entertainment S.A. (F)
    Release
    09.01.2003
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelles zu Battle Engine Aquilla

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
104360
Battle Engine Aquilla
Battle Engine Aquila
http://www.videogameszone.de/Battle-Engine-Aquilla-Spiel-18690/News/Battle-Engine-Aquila-104360/
20.11.2002
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2002/11/BE04.jpg
news