Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Assassin's Creed: Revelations - Gamescom-Vorschau zum Singelplayer - Neue Features für Altair und Ezio - plus Gamescom-Video

    Assassin's Creed: Revelations-Vorschau von der Gamescom - Wir haben uns den Singleplayer-Modus von Assassin's Creed: Revelations angesehen. Dabei präsentierte Ubisoft eine Mission mit Ezio und eine Mission mit Altair. Auch neue Features und Gegenstände kommen in Revelations zum Einsatz.

    Wir durften uns den Singleplayer-Modus von Assassin's Creed: Revelations auf der Gamescom 2011 ansehen und haben auch eine Mission mit Altair gesehen. Zunächst präsentierte uns Ubisoft aber eine Assassin's Creed: Revelations Mission in Konstantinopel. Mittels Adleraugen-Feature sucht Ezio seine Zielperson. Das Feature wurde im Vergleich zu Assassin's Creed 2 und Assassin's Creed: Brotherhood nochmals verbessert. Neben der gesuchten Person sehen Spieler mittels Adlerauge in Assassin's Creed: Revelations nun auch die Laufwege der Bösewichter. So trabt ihr eurer Zielperson leichter hinterher, bevor ihr an einem geeignetem Ort zuschlagt. In dieser Mission aus dem Singleplayer-Modus von Assassin's Creed: Revelations ist das auch notwendig, den Held Ezio ist schwer angeschlagen und bewegt sich nur sehr langsam durch das Level. Mittels Adlerauge identifiziert Ezio erste Wachen, die er ausschalten wird.

    Neue Gegenstände in Assassin's Creed: Revelations sind Bomben. Diese sind sogar modifizierbar und werden von Held Ezio an bestimmten Stellen in Assassin's Creed: Revelations gebaut. Mit den Bomben stiftet ihr in Assassin's Creed: Revelations nicht nur Verwirrung, sondern schaltet gleich eine große Anzahl an Gegnern auf einmal aus. Sobald ihr Bomben einsetzen wollt, wird euch die Flugbahn (ähnlich wie in Gears of War-Spielen) angezeigt. Bomben setzt ihr auch aus der Deckung heraus ein. Ein weiteres Feature in Assassin's Creed: Revealtions sind Krähenfüße. Diese hinterlässt Ezio am Boden. Läuft ein Gegner drüber, so darf er sich zunächst die Krallen aus den Füßen pulen. Den so gewonnenen Zeitvorteil nutzt Ezio in Assassin's Creed: Revelations zum Fliehen.

    Ist die Ezio-Mission abgeschlossen und findet ihr einen der insgesamt fünf gesuchten Schlüssel zur Bibliothek in Maysaf, der Assassinen-Hochburg aus dem ersten Teil der Serie, schaltet ihr eine Altair-Mission frei. Ihr schlüpft also in die Haut von Ezios und Desmonds Vorfahr und bekommt die Aufgabe, einen Bösewicht auszuschalten, der wahllos Bürger exekutieren lässt. Besonders interessant ist der Umstand, dass Altair zu Beginn der Missionen weniger Moves auf dem Kerbholz hat, als der gealterte Ezio. Das sorgt für Abwechslung im Gameplay. Nach wenigen Minuten Freerunning über zahlreiche Dächer erledigt Altair mit einem gekonnten Sprung in den Rücken.

    Das, was wir in der Assassin's Creed: Revleations-Demo auf der Gamescom sehen konnten, gefiel uns überaus gut. Das Spiel sieht nicht verzückend aus, es spielt sich auch wunderbar. Die Bomben sorgen für eine größere Vielfalt in Kämpfen, die Altair-Abschnitte wiederum sorgen für Gameplay- und Setting-Abwechslung. Wer bislang Infos zum Multiplayer-Modus vermisst hat, sollte keinesfalls unsere ausführliche Mehrspieler-Vorschau zu Assassin's Creed: Revelations von der Gamesom verpassen. Noch mehr Infos gibt's ebenfalls auf unserer Assassin's Creed: Revelations-Themenseite.

    07:28
    Assassin's Creed: Revelations - Gamescom 2011
    Spielecover zu Assassin's Creed: Revelations
    Assassin's Creed: Revelations
  • Assassin's Creed: Revelations
    Assassin's Creed: Revelations
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft
    Release
    15.11.2011
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
840113
Assassin's Creed: Revelations
Assassin's Creed: Revelations - Gamescom-Vorschau zum Singelplayer - Neue Features für Altair und Ezio - plus Gamescom-Video
Assassin's Creed: Revelations-Vorschau von der Gamescom - Wir haben uns den Singleplayer-Modus von Assassin's Creed: Revelations angesehen. Dabei präsentierte Ubisoft eine Mission mit Ezio und eine Mission mit Altair. Auch neue Features und Gegenstände kommen in Revelations zum Einsatz.
http://www.videogameszone.de/Assassins-Creed-Revelations-Spiel-18283/News/Assassins-Creed-Revelations-Gamescom-Vorschau-zum-Singelplayer-Neue-Features-fuer-Altair-und-Ezio-plus-Gamescom-Video-840113/
19.08.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/08/assassins_creed_revelations_gamescom_2011_006.jpg
assassins creed revelations,action-adventure,ubisoft
news