Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von ekkert Gast
        wisst ihr was ich nich verstehe wenn es wahr wäre aber ich glaub eher nich warum hat er nich schon beim ersten teil von assassins creed klage er hoben ich fine sowas eher lächerlich
      • Von Ophidian000 Neuer Benutzer
        Also ich finde die Aktion der Fans echt Lächerlich. Vieleicht hat er erst jetzt davon Erfahren. Sollen doch die Gerichte darüber Entscheiden ob der Schriftsteller Recht hat oder nicht.
      • Von LOX-TT Community Officer
        Ist zwar Kindergarten aber ich gönne dem Autor die negativen Bewertungen nach dieser Bullshit Aktion
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
881045
Assassin's Creed 3
Assassin's Creed 3: Buchautor reicht Klage ein - Wütende Fans rächen sich mit negativen Amazon-Bewertungen
Der Buchautor John Beiswenger reichte vor einigen Woche Klage gegen Ubisoft ein. Er ist der Ansicht, dass Ubisoft Ideen aus seinem Roman "Link" gestohlen hätte. Fans der Spieleserie zeigen sich wütend über die Vorwürfe von Beiswenger. Seit dem Bekanntwerden der Klage hagelt es für das Buch negative Amazon-Bewertungen.
http://www.videogameszone.de/Assassins-Creed-3-Spiel-6620/News/Assassins-Creed-3-Buchautor-reicht-Klage-ein-Wuetende-Fans-raechen-sich-mit-negativen-Amazon-Bewertungen-881045/
02.05.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/03/Assassin_s_Creed_3_Screenshots__9_1.jpg
assassins creed 3,action-adventure,ubisoft
news