Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Allison Road: "Kein Silent Hills-Ripoff" - Entwickler über Horror-Projekt

    Allison Road soll kein P.T.-Ripoff sein, erklärt Entwickler Chris Kesler. Das Horror-Projekt soll 2016 für den PC erscheinen. Quelle: Chris Kesler

    Allison Road soll keine dreiste Kopie von P.T. und Silent Hills darstellen, so Entwickler Chris Kesler, dessen Horror-Projekt immer mehr Beachtung findet. In einem nun veröffentlichten Statement äußert sich der Horror-Fan und Videospiel-Liebhaber zur Idee hinter Allison Road. Das Spiel soll im kommenden Jahr für den PC erscheinen.

    Erst kürzlich berichteten wir von dem Horror-Projekt Allison Road, dessen Inspiration sich Indie-Entwickler Chris Kesler, der bereits als Environment-Artist an Hollywood-Filmen wie Avatar und Guardians of the Galaxy mitwirkte, bei Hideo Kojimas und Guillermo Del Toros P.T.-Demo zum eingestellten Silent Hills holte. Während Genre-Fans das Projekt als willkommenen Ersatz für das von Konami begrabene Horrorspiel ansehen, stößt das Projekt nicht bei allen Spielern auf Gegenliebe. Via Facebook äußerte sich Kesler nun zu den Vorwürfen und Feindseligkeiten, die dem Entwicklerteam entgegengebracht werden. Einige Spieler bezeichnen Allison Road als dreiste Kopie des Konami-Vorbilds.

    "Schaut, für mich ist Silent Hill (die ersten beiden Spiele) und P.T. mehr eine Art Idee, auf diese Art sollten Horror-Geschichten meiner Meinung nach erzählt werden. Die düstere und beklemmende Atmosphäre, das Gefühl nicht entkommen zu können, dich im Dunklen verfolgende Dinge (oh dieses verdammte Radio!). Horror passiert in deinem Kopf statt wirklich auf dem Bildschirm. Das ist es, was ich mit Allison Road erreichen möchte", so Kesler. Viele Spieler bezeichneten das vielversprechende Horror-Projekt als Ripoff und beklagten sich über die vermeintlich minderwertige Grafik des ersten Prototypen, der nach rund drei Monaten alleiniger Entwicklung entstand.

    "Ich war von einigen dieser Kommentare wirklich überrascht. Wie kann man zum Beispiel etwas nachmachen, das nicht veröffentlicht wurde? Es tut mir Leid, aber vielleicht muss jemand mein Gedächtnis auffrischen, was die Handlung von P.T. oder von Silent Hills war." Bei Allison Road handele es sich darüberhinaus vielmehr um ein leidenschaftliches Projekt: "Hier geht es um 'Hey, wir machen ein Spiel, weil wir Videospiele lieben, willst du ein Teil davon sein?' und nicht um 'Hier ist ein Spiel. Kauft es.' Es ist von Enthusiasten für Enthusiasten", beschreibt der Spieleentwickler.

    "An diesem Punkt möchte ich ein herzliches Dankeschön für die enorme Unterstützung aussprechen, welche ich über die letzten paar Tage hinweg erhalten habe. Ihr Leute seit wirklich fantastisch!", bedankt sich Kesler im Anschluss an die bereits stetig wachsende Fangemeinde des Indie-Projekts. Das komplette Statement von Chris Kesler zur Idee hinter Allison Road lest ihr unter dem angegeben Link auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels. Erscheinen soll Allison Road im kommenden Jahr für den PC. Inzwischen arbeitet ein Team bestehend aus sechs Personen an dem Projekt. Weitere Informationen zum Spiel erhaltet ihr künftig auf unserer Themenseite. Die Meldung zur Ankündigung des Projekts findet ihr ebenfalls dort.

    04:33
    Allison Road: Erstes Entwickler-Video zum Indie-Horror nach P.T.-Vorbild
  • Allison Road
    Allison Road
    Release
    2016

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1159627
Allison Road
"Kein Silent Hills-Ripoff" - Entwickler über Horror-Projekt
Allison Road soll keine dreiste Kopie von P.T. und Silent Hills darstellen, so Entwickler Chris Kesler, dessen Horror-Projekt immer mehr Beachtung findet. In einem nun veröffentlichten Statement äußert sich der Horror-Fan und Videospiel-Liebhaber zur Idee hinter Allison Road. Das Spiel soll im kommenden Jahr für den PC erscheinen.
http://www.videogameszone.de/Allison-Road-Spiel-55585/News/Kein-Silent-Hills-Ripoff-Entwickler-ueber-Horror-Projekt-1159627/
21.05.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/05/allison_road__6_-pc-games_b2teaser_169.jpg
indie game,horror,silent hill
news