Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Alice: Madness Returns: American McGee drohte EA mit einem Penis-Monster

    Als Electronic Arts wollte, dass Alice: Madness Returns mehr Gewalt, Sex und Gore bekommt, reagierte American McGee und drohte dem Publisher damit, dass er eine Penis-Schnecke ins Spiel bringt. Danach ließ EA von seinem Vorhaben wieder ein wenig ab.

    Heute haben wir eine recht amüsante Geschichte für euch auf Lager. Erinnert ihr euch noch an das Action-Adventure Alice: Madness Returns? Das stammt von American McGee und seinem Studio Spicy Horse. Als Electronic Arts mehr Sex, Gewalt, Horror und Action haben wollte, McGee vermutet, dass EA eine Mischung aus Dante's Inferno und eben Alice vorschwebte, hat sie der gute Mann ein wenig aufgeschreckt.

    Da American McGee keine Änderungen vornehmen wollte, entwarf er ein Penis-Monster bzw. eine Art Penis-Schnecke. Als Electronic Arts das sah, bekam es der Publisher offenbar ein wenig mit der Angst zu tun und hat American McGee seine Arbeit machen lassen, nachdem er gedroht hat, diese Schnecke in eine Sequenz im Spiel einzubauen. Das verstörende Bild seht ihr oben. Die Infos stammen von Kotaku.

    02:04
    Alice: Madness Returns - Launchtrailer
    Spielecover zu Alice: Madness Returns
    Alice: Madness Returns
  • Alice: Madness Returns
    Alice: Madness Returns
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Spicy Horse
    Release
    16.06.2011
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Ian442
    Das wäre mal ein Endgegner gewesen. 
    Von FlamerX
    Absolutely brilliant!!Wer auch immer sich das ausgedacht hat, dem gebührt ein Preis! =D
    Von daumenschmerzen
    Das Vieh will ich als Skin im nächsten Saints Row. 

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Ian442 Erfahrener Benutzer
        Das wäre mal ein Endgegner gewesen. 
      • Von FlamerX Erfahrener Benutzer
        Absolutely brilliant!!
        Wer auch immer sich das ausgedacht hat, dem gebührt ein Preis! =D
      • Von daumenschmerzen Erfahrener Benutzer
        Das Vieh will ich als Skin im nächsten Saints Row. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1033565
Alice: Madness Returns
Alice: Madness Returns: American McGee drohte EA mit einem Penis-Monster
Als Electronic Arts wollte, dass Alice: Madness Returns mehr Gewalt, Sex und Gore bekommt, reagierte American McGee und drohte dem Publisher damit, dass er eine Penis-Schnecke ins Spiel bringt. Danach ließ EA von seinem Vorhaben wieder ein wenig ab.
http://www.videogameszone.de/Alice-Madness-Returns-Spiel-17756/News/Alice-Madness-Returns-American-McGee-drohte-EA-mit-einem-Penis-Monster-1033565/
01.11.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/05/Alice_Madness_Returns_-_hysteria-ready-to-strike.jpg
alice madness returns
news