Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • Advance Wars 2

    Wären diese Einheiten nicht ohnehin schon blau, könnte man meinen, sie wären erfroren. Wären diese Einheiten nicht ohnehin schon blau, könnte man meinen, sie wären erfroren. Nach über eineinhalb Jahren hat das Warten tausender Fans endlich ein Ende. Advance Wars 2: Black Hole Rising erscheint nun auch hierzulande. Die mächtige Black-Hole-Armee muss aus den vier Kontinenten - Orange Star, Blue Moon, Yellow Comet und Green Earth - von Wars World vertrieben werden. Dazu bedient man sich der gleichen Mittel wie auch schon im Vorgänger. Auf unterschiedlichen Karten zieht man mit seinen Truppen von Feld zu Feld und kämpft gegen gegnerische Einheiten. Zum Glück muss man nicht der geborene Stratege oder Kriegsgerät-Experte sein, um Advance Wars 2 spielen zu können.

    Trainingslager
    Zu Beginn des Kampagne-Modus werden die Grundlagen über mehrere Missionen hinweg ausführlich erklärt. Das hilft in der Anfangsphase ungemein, den optimalen Einsatz von Land-, Wasser- und Lufteinheiten zu koordinieren. Grundsätzlich unterscheiden sich alle Truppen hinsichtlich ihrer Bewegungsreichweite, Feuerkraft, Verteidigung und Einsatzmöglichkeiten. Die Infanterie kann zum Beispiel als einzige Einheit Gebäude einnehmen, ist dafür im Kampf gegen schwer bewaffnete Vehikel wie Panzer absolut nicht zu gebrauchen. Artillerie-Einheiten können zwar sehr viel Schaden über eine große Distanz anrichten, sind aber gegen Angreifer in unmittelbarer Nähe machtlos. Bis auf eine Ausnahme - den Titanpanzer - entspricht das Kriegsinventar jenem des Vorgängers. Als Sieger geht man aus einer Schlacht hervor, wenn man entweder alle gegnerischen Truppen vernichtet oder die feindliche Basis eingenommen hat. Einige Missionen haben allerdings auch festgelegte Siegbedingungen. So muss zum Beispiel eine riesige Kanone zerstört werden, egal ob noch gegnerische Truppen existieren oder nicht. Im Nachfolger übernimmt der Spieler die Rolle von Kommandanten mehrerer Kontinente und ist nicht auf eine Armee beschränkt wie noch im ersten Teil. Jeder dieser Befehlshaber hat nach wie vor seine ganz persönlichen Stärken und Schwächen. Der eine kann zum Beispiel viel schneller Gebäude einnehmen, ist dafür in der Defensive etwas schwächer. Dem Spieler steht auch wieder die individuelle Spezialfähigkeit einer Figur zu jeder Zeit zur Verfügung. Werden starke Truppen zerstört oder Gebäude erobert, lädt sich eine entsprechende Leiste auf. Ist die, neu hinzugekommene, zweite Leiste ebenfalls voll, verstärkt sich der Effekt der Fähigkeit.

    Zzweiter Teil oder Add-On?
    Insgesamt spielt sich Nintendos Strategie-Nachfolger aufgrund der höheren künstlichen Intelligenz der Gegner anspruchsvoller. Auch die Anzahl der Karten wurde deutlich erhöht und bietet nun mit weit über 150 Kampfschauplätzen sehr viel Stoff für Hobby-Feldherren. Die vielen Mehrspieler-Varianten sind gleich geblieben und unterscheiden sich nur durch die spielbaren Karten. Hat man nur einen GBA und ein Spiel zur Hand, kann man immerhin mit bis zu drei Kumpels spannende Schlachten erleben. Im umfangreichen Karten-Editor lassen sich Karten nach eigenem Geschmack erstellen. In technischer Hinsicht lassen sich nur geringe Unterschiede ausmachen. Die Einheiten und Hintergründe sind identisch geblieben. Nur die Musikuntermalung hat sich - wenn auch nur minimal - etwas verändert. Nichtsdestotrotz muss jeder, der den ersten Teil vergöttert hat, Advance Wars 2: Black Hole Rising auch besitzen.

    Advance Wars 2: Black Hole Rising (GBA)

    Spielspaß
    90 %
    Grafik
    8/10
    Sound
    8/10
    Multiplayer
    9/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Advance Wars 2: Black Hole Rising
    Advance Wars 2: Black Hole Rising
    Publisher
    Nintendo
    Release
    01.07.2003

    Aktuelles zu Advance Wars 2: Black Hole Rising

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Yu-Gi-Oh! GX: Duel Academy Release: Yu-Gi-Oh! GX: Duel Academy Konami
    Cover Packshot von Fire Emblem: The Sacred Stones Release: Fire Emblem: The Sacred Stones Nintendo , Intelligent Systems Co., Ltd. (JP)
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
253160
Advance Wars 2: Black Hole Rising
Advance Wars 2
http://www.videogameszone.de/Advance-Wars-2-Black-Hole-Rising-Classic-17492/Tests/Advance-Wars-2-253160/
24.11.2003
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2003/11/AW2-BHR_08.jpg
tests