Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • ARK: Survival Evolved - Xbox One gleicht GPU-Nachteile mit stärkerer CPU aus

    ARK: Survival Evolved gibt's bislang nur für PC (Early-Access). Quelle: Studio Wildcard

    Die Macher von ARK: Survival Evolved sehen PS4 und Xbox One in etwa auf einem Level. Zwar sei der Grafikchip der PS4 stärker. Das mache die Xbox One mit ihrer höher getakteten CPU aber wieder wett. ARK: Survival Evolved benötige nämlich eine Menge CPU-Leistung.

    ARK: Survival Evolved ist bekanntlich auch für PS4 und Xbox One in der Mache. In einem Interview mit GamingBolt.com sprach Jesse Rapczak von Entwickler Studio Wildcard nun über Unterschiede der beiden Konsolensysteme: "Unser Spiel ist momentan CPU-limitiert. Viele Leute wissen, dass die Xbox One eine stärkere CPU als die PS4 hat. Das heißt nicht, dass es auf einem der beiden Geräte besser läuft, aber die etwas stärkere GPU der PS4 wird dadurch ausgeglichen, dass unser Spiel eine Menge CPU-Leistung benötigt. Es besteht eine Art Gleichgewicht, aus mehreren Gründen."

    Tatsächlich ist die AMD-CPU der Xbox One höher getaktet als die der PS4: 1,75 GHz gegenüber 1,6 GHz. Allerdings soll die PS4-CPU über einen Turbo-Modus verfügen. Bis zu 2,75 GHz sollen, wenn auch wohl nur auf einzelnen Kernen, drin sein. Unklar ist ob Entwickler jetzt schon Zugriff auf diese angeblich noch freien Ressourcen haben. Rapczaks Worte sprechen eher dagegen. Vielleicht ändert sich dies in den kommenden Monaten aber noch. ARK: Survival Evolved soll ja auch erst im Juni 2016 für PS4 und Xbox One erscheinen.

    03:19
    ARK: Survival Evolved - Updates im Video-Check - das ist neu
  • ARK: Survival Evolved
    ARK: Survival Evolved
    Release
    2017
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von FlamerX
    Du verstehst es immer noch nicht. Ich benutzte jedes Mal absichtlich das Wort "einfacher". Es sind 1080p bei 60fps auf…
    Von Longdongtom
    da soll einer durchsehen, also muss auf xbone das spiel noch weiterentwickelt werden damit die cpu zusatzleistung auch…
    Von FlamerX
    Ich meine natürlich bei gleicher Auflösung.Nicht ist hier nicht realisierbar. Es gibt 1080p Spiele bei 60fps auf…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von FlamerX Erfahrener Benutzer
        Du verstehst es immer noch nicht. Ich benutzte jedes Mal absichtlich das Wort "einfacher". Es sind 1080p bei 60fps auf beiden Konsolen möglich. Mal mit mehr, mal mit weniger Aufwand, aber niemals nicht möglich.
        Und selbst wenn Sony den 7. Kern freischaltet taktet die CPU der Xbox One trotzdem noch etwas höher als die der PS4.
      • Von Longdongtom Erfahrener Benutzer
        da soll einer durchsehen, also muss auf xbone das spiel noch weiterentwickelt werden damit die cpu zusatzleistung auch dem spiel zugute kommt um auf ps4 ergebnisse zu kommen. dat war bei ac unity doch ähnlich wenn mich recht erinner. sollte also sony den 7. kern auch freigeben wars das denn mit der xbone da ja nicht wirklich mehr ausglichen werden kann.
      • Von FlamerX Erfahrener Benutzer
        Ich meine natürlich bei gleicher Auflösung.
        Nicht ist hier nicht realisierbar. Es gibt 1080p Spiele bei 60fps auf beiden Konsolen. Die 1080p sind auf der PS4 dank leistungsstärkerer GPU einfacher hinzubekommen als die Bildfrequenz von 60 FPS bei 1080p.
        Und auf der One sind eben die 1080p schwieriger hinzukommen, dafür läuft das dann einfacher stabil.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1165839
ARK: Survival Evolved
Xbox One gleicht GPU-Nachteile mit stärkerer CPU aus
Die Macher von ARK: Survival Evolved sehen PS4 und Xbox One in etwa auf einem Level. Zwar sei der Grafikchip der PS4 stärker. Das mache die Xbox One mit ihrer höher getakteten CPU aber wieder wett. ARK: Survival Evolved benötige nämlich eine Menge CPU-Leistung.
http://www.videogameszone.de/ARK-Survival-Evolved-Spiel-55571/News/Xbox-One-gleicht-GPU-Nachteile-mit-staerkerer-CPU-aus-1165839/
27.07.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/05/Ark_Survival_Evolved01-pcgh_b2teaser_169.jpg
ark survival evolved,xbox one,ps4 playstation 4
news